Datenschutzhinweise

Mit den folgenden Informationen möchten wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch altonavi und Ihre Rechte aus dem Datenschutzrecht geben. Welche Daten im Einzelnen verarbeitet und auf welche Weise genutzt werden, richtet sich maßgeblich nach den vereinbarten Dienstleistungen.

  1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen können Sie sich wenden?
    Verantwortliche Stelle:
    altonavi
    Große Bergstraße 189
    22767 Hamburg
    Telefon: 040 24 43 64 17
    Mail: info(at)altonavi.de

  2. Welche Daten verarbeiten wir und aus welchen Quellen stammen diese?
    Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir nur im Rahmen unserer Beratungs- und Vermittlungstätigkeiten von Ihnen als unseren Kunden erhalten. Dazu können relevante personenbezogene Daten gehören, z. B. Adressdaten, Geburtsdatum,  biografische Daten, Hobbys und Interessen, berufliche Angaben und Informationen zur statistischen Auswertung.
     
  3. Zu welchen Zwecken verarbeiten wir Ihre Daten und auf welcher Rechtsgrundlage?
    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zu verschiedenen Zwecken. Grundsätzlich kommen als Zwecke der Verarbeitung in Betracht: Die Verarbeitung zur Anbahnung oder Erfüllung von Vertragsverhältnissen (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO), zur Wahrung berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO), aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO) sowie aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO). Konkret handelt es sich um die Beratung über ehrenamtliches Engagement und die Vermittlung in eine ehrenamtliche Tätigkeit.

  4. Wer bekommt Ihre Daten?
    Innerhalb von altonavi erhalten diejenigen Personen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer Beratungs- und Vermittlungstätigkeit  brauchen. Dies sind die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von altonavi.  Auch von uns eingesetzte Dienstleister können zu diesen Zwecken Daten erhalten. Dies sind zum Beispiel Unternehmen in den Kategorien IT-Dienstleistung. Im Hinblick auf die Datenweitergabe an Empfänger außerhalb von altonavi ist zunächst zu beachten, dass wir uns zur Verschwiegenheit verpflichten. Personenbezogene Daten geben wir nur weiter wenn Sie im Rahmen unserer Vermittlungstätigkeit eingewilligt haben, oder wenn gesetzliche Bestimmungen dies gebieten. Unter diesen Bedingungen können Empfänger dieser Daten beispielsweise Engagement-Einrichtungen anderer Träger, öffentliche Stellen oder Versicherungen sein, die Daten aufgrund gesetzlicher Bestimmungen  erhalten.

  5. Werden Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt?
    Eine Datenübermittlung in Drittstaaten findet nicht statt und ist nicht geplant.

  6. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?
    Soweit erforderlich, verarbeiten und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer der vereinbarten Dienstleistung, das heißt, bis eine Vermittlung stattgefunden hat oder die Daten durch Widerspruch von Ihnen von uns gelöscht werden. Je nach Einwilligung können die Daten zu Kommunikationszwecken bis auf Widerruf gespeichert bleiben, z. B. für weitere Vermittlungen oder die Zusendung von Informationen.

  7. Welche Datenschutzrechte haben Sie?
    Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO erfolgt, können Sie dieser Verarbeitung nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben in Art. 21 DSGVO widersprechen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst an die verantwortliche Stelle unter Punkt 1 gerichtet werden. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO), wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs. Die für altonavi zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI).

Auf die Schnelle

Fahrer/Fahrerin im Team Kältebus

Von November bis März fährt der Kältebus vom CaFée mit Herz als Erfrierungsschutz für obdachlose Menschen, die auch im Winter auf der Straße übernachten, durch Hamburg. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen nehmen den Kontakt zu den Menschen auf und versorgen sie mit dem Ü...

Empfang von Besucher*innen

Ihre Aufgabe ist es, Besucher*innen zu begrüßen, nach dem Impfstatus zu fragen und sie zur Registrierung aufzufordern.Die Zeiten, zu denen Sie sich engagieren möchten, sind im Rahmen unserer Besuchszeiten noch frei wählbar.

Die Gemeinsamkeits-Scouts suchen Freiwillige zur Unterstützung älterer Menschen

Wir, die Gemeinsamkeits-Scouts, sind eine ehrenamtliche Initiative, die im März 2021 beim von der Bundesregierung initiierten Hackathon „Update Deutschland“ entstanden ist. Viele alte Menschen sind von Einsamkeit bedroht oder betroffen. Aber um älteren, einsamen Menschen helfen zu können, ...

Freizeitgestaltung mit geflüchteten Kindern in Bramfeld

In einer Wohnunterkunft für Geflüchtete in Bramfeld bieten wir ein Spielangebot für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren am Nachmittag an. Im Durchschnitt kommen zehn Kinder. Entweder werden im Raum Gesellschaftsspiele wie z.B. UNO und Lego gespielt oder die Kinder toben bei gutem Wetter drauße...

Nachhilfe für Kinder und Jugendliche (Barmbek)

In den vergangenen Jahren sind viele neue Nachbarn nach Barmbek gezogen, die aus ihren Ländern flüchten mussten. Wir wollen, dass unser Stadtteil auch ihre neue Heimat wird!Wir sind eine rein ehrenamtliche Initiative. Wir bieten unseren Kontakt an, wir sprechen deutsch mit ihnen, bieten Be...

Coaches gesucht - Dein Einsatz für mehr Bildungsgerechtigkeit!

Du möchtest dich für mehr Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit einsetzen? Du hast Lust, dich in einem aufgeschlossenen, jungen Team zu engagieren? Dann bist du bei JEA! genau richtig! In Hamburg verlassen jedes Jahr mehr als 550 Schüler:innen die Schule ohne Abschluss. Diese Jugendl...

Unterstützung beim FAIRkauf auf dem Neugrabener Wochenmarkt

Aktuell werden neue, interessierte Teammitglieder gesucht, um am 1. Samstag im Monat vormittags auf dem Neugrabener Wochenmarkt fair gehandelte Produkte zu verkaufen. Es gibt von ca. 9.00 bis ca. 13.00 Uhr zwei Schichten von jeweils 2 Personen. Im "FAIRkauf" im Vorraum des ASB in der Markt...

Spielangebot für Kinder gesucht!

Angebote für Kinder zum Spielen, Bewegen oder kreativ erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie bieten die Möglichkeit Neues zu erfahren oder zu lernen. Basteln, Bewegungs- oder Spielangebote sind möglich. Wir suchen Freiwillige, die ein neues Angebote für Kinder in einer Unterkunft im Bezi...

Hobbygärter*innen für Therapiegarten gesucht

Ankerland e.V. widmet sich der Hilfe schwer traumatisierter Kinder, Jugendlicher, junger Erwachsener und junger unbegleiteter Flüchtlinge. Der Verein sieht seinen gesellschaftlichen Beitrag darin, die professionelle und allgemeine Öffentlichkeit für das Thema psychische Traumatisierung jun...

Mentorin/Mentor zur Begleitung eines Grundschulkindes (nördlich der Elbe)

Du bist zwischen 18 und 30 Jahre alt und hast Lust dich für ein Jahr einmal pro Woche mit einem Grundschulkind für gemeinsame Unternehmungen zu treffen? Bei „Balu und Du“ geht es weder um Hausaufgabenbetreuung noch um Förderunterricht, sondern um eine aktive und abwechslungsreiche Freizeit...

Online-Schularbeitenhilfe: Deutsch, Mathe, Physik und ENGLISCH

Haben Sie  Spaß daran, jemandem per Videokonferenz Nachhilfe zu geben oder bei den Schularbeiten zu helfen?Sowohl Kinder, als auch Erwachsene sitzen allein zu Hause oder in einer Flüchtlingsunterkunft über ihren Aufgaben. In diesem Pilotprojekt treffen sich in unserem virtuellen Raum des F...

Helfer:innen für den Kiosk und die Küche auf dem Kinderbauernhof Kirchdorf in Wilhelmsburg gesucht

Der Kinderbauernhof Kirchdorf ist nicht nur ein naturnaher Spiel- und Lernort für Kinder, sondern auch ein interkultureller Begegnungsort, ein Zuhause für viele Tiere, ein Platz um einzigartige Kindergeburtstage zu feiern und auch ein besonderer Ort für Menschen mit Behinderung. Auf dem Ki...

Cafédienst im Familienzentrum

In dem Familiencafé auf dem Dulsberg finden die Besucher eine gemütliche Atmosphäre für Gespräche bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. In dem Café wird neben leckerem Kuchen am Nachmittag auch Frühstück und ein Mittagstisch zu kleinen Preisen angeboten. Die kleinen Besucher des Cafés ha...

Leitung der Gesprächsrunden auf Deutsch für Zuwanderer*innen (Präsenz)

Für unsere Präsenz-Gesprächsrunden suchen wir ehrenamtliche Unterstützung in der Gesprächsleitung. Aktuell benötigen wir vor allem Unterstützung in den Stadtteilen Langenhorn, Veddel und Wilhelmsburg.Die Gesprächsrunden finden jeweils an festen Orten für eine Stunde einmal pro Woche zu ein...

Begleitung in einer Tagesstätte in Winterhude

Unsere Tagesstätte in Winterhude bietet Arbeitsplätze für 46 erwachsene Menschen mit komplexen Behinderungen. In kleinen Gruppen werden kunsthandwerkliche Produkte hergestellt und Dienstleistungen übernommen. Die Tätigkeiten sind individuell zugeschnitten und auf die Fähigkeiten der Person...

Aktuelles

22.09.2021

Werner-Otto-Preis 2022 für den Behindertensport - Bewerbungen bis 31.10.21 möglich

Die Alexander Otto Sportstiftung ruft Vereine und Institutionen im Bereich des Behindertensports auf, sich für den Werner-Otto-Preis 2022 zu bewerben. Preiswürdig sind Projekte, die zur Inklusion ...