Kontakt

Auf dieser Karte finden Sie die Freiwilligenagenturen in Hamburg. Klicken Sie auf einen Marker um Adress- und Kontaktdaten der entsprechenden Agentur zu erhalten.

Freiwilligenagenturen

Altona

altonavi

Große Bergstraße 189 22767 HamburgTel.: +49 40 2443 6417
eMail:
www.altonavi.de
Beratung auch möglich in: Englisch , Deutsche Gebärdensprache  

altonavi ist telefonisch in Zeiten des Kontaktverbotes für Sie da. Unsere telefonischen Beratungszeiten sind an montags, mittwochs und freitags von 11 – 15 Uhr und donnerstags von 14 -18 Uhr. Bitte nutzen Sie auch den Anrufbeantworter und wir melden uns zurück.

Bergedorf

Freiwilligenagentur Bergedorf

Gräpelweg 8 21029 HamburgTel.: +49 40 725 70 275
eMail:
www.freiwilligen-agentur-bergedorf.de
Beratung auch möglich in: Englisch 

Die Freiwilligenagentur Bergedorf ist geschlossen, die Beratung ruht derzeit. Wir informieren aber auf unserer Webseite über Möglichkeiten, auch in Corona-Zeiten für andere aktiv zu sein bzw. Unterstützung zu finden.

Eimsbüttel

ASB Zeitspenderagentur

Weidenallee 56 20357 HamburgTel.: +49 40 2533 0504
eMail:
www.zeitspender.de
Beratung auch möglich in: Englisch , Dänisch 

Wir sind zur Zeit nur telefonisch und per E-Mail zu erreichen. Sprechen Sie auch gerne auf unseren Anrufbeantworter. Wir rufen zurück.

Harburg

Freiwilligennetzwerk Harburg

Hölertwiete 5 21073 HamburgTel.: +49 40 519 000 950
eMail:
www.freiwilligennetzwerk-harburg.de

Wir sind bis Ende April ausschließlich per E-Mail (info@freiwilligennetzwerk-harburg.de) sowie telefonisch (o4o/519000950) erreichbar.

Mitte

Freiwilligen Zentrum Hamburg

Am Mariendom 4 20099 HamburgTel.: +49 40 248 77 360
eMail:
www.freiwilligen-zentrum-hamburg.de
Beratung auch möglich in: Englisch  , Französisch , Italienisch

Das Freiwilligen Zentrum Hamburg macht keine Beratungen vor Ort mehr bis zum 30. April 2020. Wir sind telefonisch und per Mail erreichbar und vereinbaren Termine zur Telefonberatung.

Mitte

Engagementlotsen – Freiwilligenagentur im Seniorenbüro Hamburg e.V.

Brennerstraße 90 20099 HamburgTel.: +49 40 3039 9507
eMail:
engagementlotsen.hamburg
Beratung auch möglich in: Englisch  

Die Engagementlotsen sind zunächst bis Ende April nur per E-Mail erreichbar. Eingehende Anfragen per E-Mail werden wir aber wie immer auch in dieser Zeit beantworten.

Mitte

tatkräftig e.V.

Normannenweg 17 20537 HamburgTel.: 040 – 53 260 260
eMail:
www.tatkraeftig.org
Beratung auch möglich in: Englisch

Wir sind Mo-Do von 10-16h per Mail und AB zu erreichen und rufen so schnell wie möglich zurück).

Nord

Freiwilligenagentur Nord

Fuhlsbüttler Str. 134 22305 HamburgTel.: +49 40 2847 42-77
Fax: +49 40 28 47 42 76
eMail:
www.freiwilligenagentur-nord.de
Beratung auch möglich in: Englisch , Türkisch  

Wir sind zur Zeit nur telefonisch und per E-Mail zu erreichen: Dienstag bis Freitag von 10:00 - 17:00 Uhr.

Nord

Freiwilligenagentur Nord, Nebenstandort Alsterdorf

Alsterdorfer Markt 18 22297 HamburgTel.: +49 40 50775204
Gebäude: „Kulturküche“
eMail:
www.freiwilligenagentur-nord.de

Die Einrichtung ist zur Zeit geschlossen.

Volksdorf

AKTIVOLI Volksdorf Freiwilligenzentrum

Ahrensburger Weg 14 22359 HamburgTel.: 040 53304 001
eMail:

Wir sind momentan nur per Mail zu erreichen.

Wandsbek

AKTIVOLI Wandsbek Freiwilligenzentrum

Schloßstr. 60 22041 HamburgTel.: +49 40 42881 3031
Gebäude: Bezirksamt 3.OG
Raum: 300a
eMail:
www.aktivoli-wandsbek.de
Beratung auch möglich in: Englisch style=

Wir sind momentan nur per Mail zu erreichen.

Auf die Schnelle

Aktion „Schutz kann auch bunt sein!“ Schutzmasken nähen

Heimarbeiter*innen für die Kreativ- und Textil-Werkstatt mittendrin! in Bergedorf gesucht: Aus gespendeten farbigen und gemusterten Baumwollstoffen sollen waschbare Mehrweg-Mundschutze hergestellt werden. Jede*r näht zuerst für sich und seine Lieben und danach für mittendrin! Wir verteilen die Mundschutze dann gegen einen kleinen Kostenbeitrag weiter. Den Aufruf mit ...

Helfer*innen für die Corona Nachbarschaftshilfe in Hamburg

Wir sammeln für Hamburg Hilfsgesuche und Hilfsangebote für die Nachbarschaftshilfe in Zeiten von Corona. Hamburger*innen, die einer Risikogruppe angehören (also Menschen über 60 Jahre und Menschen mit Vorerkrankungen) sind gehalten, ihr Zuhause möglichst nicht mehr zu verlassen und Kontakte zu vermeiden. Wer sich vorstellen kann, einen dieser Menschen zu unterstützen, ...

Online eine Gesprächsgruppe leiten

Können Sie sich vorstellen,  per Videokonferenz eine Gesprächsgruppe zu leiten? In vielen Einrichtungen gibt es Gruppenangebote, die dazu beitragen sollen, dass Menschen miteinander ins Gespräch kommen. Viele dieser Gruppenangebote sind jetzt in Zeiten von Corona abgesagt worden, wenige sind ins Internet verlegt worden. Mit diesem Pilotprojekt möchten wir diese Lücke ...

Online-Nachhilfe / Schularbeitenhilfe

Haben Sie  Spaß daran, jemandem per Videokonferenz Nachhilfe zu geben oder bei den Schularbeiten zu helfen? Sowohl Kinder, als auch Erwachsene, die in diesen Tagen eigentlich zur Schule gehen wollten, sitzen jetzt allein zu Hause über ihren Aufgaben. Einige Kinder können nicht auf die Hilfe der Eltern hoffen, einige Erwachsene schaffen es nicht allein. Daher möchten ...

Online-Aussprache-Coaching (Deutsch)

Haben Sie  Geduld und Ausdauer, mit jemandem per Videokonferenz Deutsch zu trainieren? Einige Menschen, die Deutsch als Fremdsprache gelernt haben, würden gern Aussprache, Intonation oder  Satzbau verbessern oder perfektionieren.  In diesem Pilotprojekt wollen wir dazu Gelegenheit schaffen. In unserem virtuellen Raum des Freiwilligen Zentrums sollen sich "Coaches" und ...

Ein Erklärvideo über die Freiwilligenagentur machen

Was ist eine Freiwilligenagentur?  Vielen Menschen ist das nicht klar. Um das mit einfachen Bildern und kurzen Sätzen zu erklären, wünschen wir uns ein Erklär-Video. Oder sogar auch mehrere!  Vielleicht ist das ein Projekt für einen Social Day Ihrer Firma? Vielleicht können Sie zeichnen, filmen, Animationstechniken... Wir freuen uns über kurze kreative ...

Aktuelles

29.03.2020

20 Millionen Soforthilfe der Aktion Mensch für Helfer*innen in der Corona-Krise

Die Aktion Mensch stellt dein Corona-Soforthilfe-Programm in Höhe von 20 Millionen Euro zur Verfügung. Im Mittelpunkt des Programms stehen die Bereiche "Assistenz und Begleitung" sowie ...