alt text

Details zum Angebot:

Telefonberatung beim Müttertelefon: Zuhören - Mut machen - Wege suchen

Link zu diesem Angebot (klicken zum Kopieren)

274285
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur ASB Zeitspender-Agentur Hamburg Kontakt aufnehmen:
ASB Zeitspender-Agentur Hamburg
Kartenansicht:
Beschreibung:

Sie suchen ein anspruchsvolles Ehrenamt? Wir vom Müttertelefon in Hamburg-Volksdorf sind jeden Abend von 20-22 Uhr für unsere Anruferinnen da. Jedes Jahr rufen viele Hundert Frauen an. Wir hören zu, machen Mut und suchen gemeinsam Wege zur Erlangung einer neuen Perspektive.

Dafür suchen wir Kolleginnen, die uns an 2-3 Abenden pro Monat (auch am Wochenende) unterstützen. Die Beratung findet in Volksdorf statt, jeden Abend sind 2 Beraterinnen als Team vor Ort.

Als Beraterin sollten Sie selbst Kinder haben und schon über etwas Lebenserfahrung verfügen. Sie müssen keine ausgewiesene Beratungskompetenz mitbringen, diese bekommen Sie durch Schulungen bei uns vermittelt.

Wenn Sie sich für dieses Engagement interessieren, informieren wir Sie zuerst in einem telefonischen Erstgespräch. Wenn Sie weiterhin interessiert sind, laden wir Sie  zu einem persönlichen Gespräch vor Ort ein, damit Sie sich auch gleich den "Einsatzort" anschauen können. Noch immer dabei, hospitieren Sie dann bei einer erfahrenen Beraterin.

Auf die Beratungstätigkeit werden Sie durch eine Basisschulung vorbereitet. Außerdem finden 3-4x im Jahr an einem Samstagvormittag Fortbildungen statt. Supervision ist ebenfalls Teil unseres professionellen Profils.

Interessiert? Melden Sie sich gerne bei uns, wir freuen uns auf Sie!

zeitlicher Rahmen:
2-3 Abende pro Monat, auch am Wochenende möglich, 20-22 Uhr

Details zur Einrichtung

Müttertelefon e.V.

Das Müttertelefon bietet anonym und kostenfrei Gesprächsangebote für Frauen mit der Zielsetzung Zuhören. Mut machen. Wege suchen an. Das Beratungsangebot wird geleistet durch eine Gruppe ehrenamtlicher, qualifizierter Frauen, die ihre Aufgabe in der solidarischen Unterstützung von Frauen in ihrer Rolle als Mutter, insbesondere von Alleinerziehenden, sehen.

Träger des Müttertelefons ist ab 1. Januar 2020 der gemeinnützige Verein Müttertelefon e.V. in Nachfolge der Frauen Sinnstiftung.

Der Verein hat das Ziel, die ehrenamtliche Beratungstätigkeit im Rahmen des Müttertelefons zu ermöglichen und zu sichern. Das Müttertelefon finanziert sich überwiegend aus Spenden. Kooperationspartner ist der Bereich Diakonie+Bildung des Ev.-Luth. Kirchenkreises Hamburg-Ost.

Details zur Agentur

ASB Zeitspender-Agentur Hamburg
Weidenallee 56
20357 Hamburg

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Unterstützung beim Sommerfest!

Machen Sie mit und bereichern Sie unser Sommerfest am 05.07.2024 in Dulsberg! Wir brauchen Ihre Unterstützung für unser Sommerfest am 05.07.2024 von 15:00 bis 18:00 Uhr! Seien Sie dabei und helfen Sie uns, dieses Fest unvergesslich zu machen. Ob bei der Getränkeausgabe oder am Spielestand ...

"Teestube" Begegnung, Gespräche, Hausaufgabenhilfe für erwachsene Geflüchtete

Unser "Teestuben-Team" sucht Unterstützung.Unsere Teestube ist ein Ort der Begegnung für die erwachsenen Geflüchteten unserer Unterkunft. Während die Kinder in der Kinderbetreuung spielen, bietet unser Team von Freiwilligen den Erwachsenen die Möglichkeit, die Teestube zu besuchen. Die Tee...

Elternküche - gesund & lecker gemeinsam kochen

In unsere Elternküche laden wir Schwangere, Mütter und Väter mit ihren Kindern bis drei Jahre ein, um gemeinsam zu kochen (natürlich auch zu essen) und über gesunde Ernährung ins Gespräch zu kommen. Einmal wöchentlich treffen wir uns an einem Vormittag im Malteser Campus in der komplett a...

Studierende stärken Schülerinnen und Schüler

Du studierst an einer Hamburger Hochschule? Du möchtest Dich für junge Menschen einsetzen, dein Wissen und deine persönlichen Erfahrungen weitergeben? Dann freuen wir uns über dich als engagierte*n Mentor*in für Harburger Schüler*innen, die Chancenbenachteiligungen erleben. In einem 1-zu-1...

STARTHILFE - Soziales Mentoring für Jugendliche

Das Projekt STARTHILFE unterstützt junge Menschen ab 14 Jahren, ihre Ziele zu erreichen, Selbstvertrauen zu gewinnen, Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen, sich zu strukturieren und zielgerichtet auf den Übergang in einen passenden Ausbildungsberuf vorzubereiten. Neben Schule u...

Patienten-Besuchsdienst: Für Erkrankte in der Klinik da sein

Verschenken Sie Zeit, besuchen Sie Patienten im Krankenhaus.Wenn Sie anderen Menschen Ihre Zeit schenken möchten, wenn Sie Nähe und Zuwendung als Bereicherung für Ihr Leben empfinden und Sie am Gesundungsprozess unserer Patienten mitwirken möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig!Ihr E...