Herzlich willkommen!

Sie möchten sich freiwillig engagieren? Dann sind Sie hier genau richtig.

Was ist freiwilliges Engagement?

Freiwilliges Engagement bedeutet, dass sich Menschen freiwillig und ohne Bezahlung engagieren. Sie spenden also Zeit und Energie, um sich für andere einzusetzen und so die Gesellschaft zu stärken. Freiwilliges Engagement findet nicht für Freunde oder Bekannte statt, sondern für Personen oder Organisationen außerhalb des privaten Umfelds. Freiwilliges Engagement ersetzt keine bezahlte Arbeit, sie unterstützt und ergänzt diese.

Warum freiwillig engagieren?

Jeder Mensch hat Fähigkeiten und Interessen, Fachwissen und Hobbies. Diese kann man nutzen. Freiwilliges Engagement bereichert das eigene Leben und bringt Freude, bereichert unsere Gesellschaft, stärkt das Gemeinschaftsgefühl, bietet neue Erfahrungen, schafft Kontakte. Gerade für Neu-Hamburger bietet sich die Chance, die Stadt und seine Bewohner kennenzulernen, Sprachkenntnisse zu vertiefen und die eigenen Fähigkeiten einzusetzen. Freiwillige sind für viele Organisationen und Vereine, die sich z.B. um Sport, Umweltschutz und soziale Hilfen kümmern, unentbehrlich.

Was ist eine Freiwilligenagentur?

Eine Freiwilligenagentur berät Menschen zum Thema Freiwilliges Engagement. Auf Wunsch vermittelt sie interessierte Menschen an Organisationen oder Vereine, bei denen man sich engagieren kann.

Wie finde ich ein freiwilliges Engagement?

Wir, die Hamburger Freiwilligenagenturen, haben auf dieser Webseite viele verschiedene Angebote für freiwilliges Engagement in deutscher Sprache zusammengefasst. Für Menschen mit geringen Deutschkenntnissen besteht die Möglichkeit, sich in einer der Freiwilligenagenturen persönlich beraten zu lassen. Hier erfahren Sie, wo und in welchen Sprachen Sie sich beraten lassen können. Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin und teilen uns die gewünschte Beratungssprache mit.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Freiwilligenagenturen.

Auf die Schnelle

Social Media – online-Engagement

Wir suchen dringend ab sofort ehrenamtliche Unterstützung im Team Öffentlichkeitsarbeit für den Bereich Social Media. Wenn Sie Erfahrungen in Bereich Social Media sowie Freude am Schaffen im Team haben und die Ziele von Sprachbrücke-Hamburg e.V. unterstützen möchten, freuen wir uns auf Sie...

Hilfe bei Kick-off-Veranstaltung

Unser neues Nachbarschaftsprojekt BeginN stellt sich vor: Am Mittwoch, 2. September, von 14:00 bis 16:00 Uhr. Neben einem Redebeitrag gehören auch Bewegungsaktivitäten wie Dart und Tischtennis zum Programm. Außerdem möchten wir unsere Gäste natürlich auch ein wenig bewirten.Zu diesem Anlas...

Unterstützung Spendenakquise für den Deutschen Kinderschutzbund

Der Kinderschutzbund ist auf Spenden angewiesen, um seine Arbeit für benachteiligte Kinder in Hamburg langfristig anbieten zu können. Deshalb haben wir ein paar Ideen entwickelt, auf welchem Wege wir Spenden akquirieren könnten, sind aber auch offen für weitere Ideen.Jetzt möchten wir ein ...

Ehrenamtliche Mitarbeit in der Hospizgruppe des Hospitals zum Heiligen Geist in Poppenbüttel

Niemand ist gern allein in den letzten Wochen, Tagen und Stunden. Jeder wünscht sich jemanden, der einen auf dem letzten Weg begleitet. Wenn Sie Menschen diese besondere Art emotionaler Unterstützung zukommen lassen möchten, laden wir Sie herzlich ein in das Team der ehrenamtlichen Wegbegl...

Ahoi! Sprachaffine Freiwillige für ein Deutsch-Café mit Kinderbetreuung für Geflüchtete in der Hafencity

Spielerisch und mit viel Freude übt eine engagierte Freiwilligengruppe mit Geflüchteten Deutsch in der Wohnunterkunft Kirchenpauerstraße. Dort leben etwa 700 Menschen, unter ihnen überwiegend Familien. Als Freiwillige*r könnten Sie bei dieser integrativen Aufgabe mit flexiblen Einsätzen un...

Junge Mentor*Innen für 6 - 10 jährige Kinder im Projekt "Balu und Du"

Das Mentorenprogramm Balu und Du fördert Grundschulkinder im außerschulischen Bereich. Junge, engagierte Leute übernehmen ehrenamtlich mindestens ein Jahr lang eine individuelle Patenschaft für ein Kind, das besonderer Fürsorge bedarf.Plätzchen backen, Geocaching, ins Museum gehen, Seifenb...

Sterbegleiter (w/m/d)

Sterbebegleiter unterstützen Schwerstkranke, Sterbende und deren Angehörige durch regelmäßige und individuelle Besuche. Sie schenken Zeit, akzeptieren das eigene und selbstbestimmte Sterben ohne emotionale Kritik am Verhalten des Sterbenden.Ziel dieses Ehrenamtes ist die soziale Integratio...

Aktuelles

26.06.2020

Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg: Helfen Sie mit oder bitten Sie um Hilfe!

Die Freiwilligenagenturen Hamburgs haben eine Plattform für Corona-Nachbarschaftshilfe in Hamburg ins Leben gerufen, die auch in den gemäßigteren Corona-Zeiten weiterläuft. Ziel ist es dabei, ...