Nutzungsbedingungen

Bei der Nutzung von "Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg" verpflichtest du dich, alle anwendbaren geltenden gesetzlichen Vorschriften zu beachten. Das betrifft z.B. den Schutz der Persönlichkeitsrechte anderer Nutzer oder das Urheberrecht an Fotos.

"Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg" ist kostenlos. Wir übernehmen keine Gewähr für Informationen auf "Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg", für Inhalte anderer Nutzer oder für eine bestimmte Verfügbarkeit oder Funktionalität von "Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg".

Wir behalten uns vor, sowohl Nutzer als auch ihre Inhalte jederzeit zu sperren oder zu löschen. Diese Gründe liegen in unserem Ermessen. Wir sind nicht dazu verpflichtet, die Nutzer über diese Gründe zu informieren.

„Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg“ bringt hilfesuchende und hilfeleistende Nutzer zusammen; dafür müssen sich diese auf der „Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg“ Plattform registrieren. Die Plattform vermittelt sodann an hilfesuchende Nutzer hilfeleistende Nutzer.

Die Vermittlung erfolgt durch die Mitarbeitenden der beteiligten Freiwilligenagenturen. Diese übergeben dem hilfesuchenden Nutzer die Kontaktdaten des hilfeleistenden Nutzers, dies mit Zustimmung des hilfeleistenden Nutzers. Der hilfesuchende Nutzer hat sodann die Möglichkeit, Kontakt mit dem hilfeleistenden Nutzer aufzunehmen.

Das weitere Vorgehen der beiden Nutzer spielt sich außerhalb der Sphäre von „Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg“ ab, d.h. „Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg“ hat keinerlei Einfluss, was die beiden Nutzer vereinbaren, wie die Hilfeleistung ausgestaltet ist und dergleichen. „Wir gegen Corona“ hat Verhaltenstipps zur Zusammenarbeit der Nutzer erstellt, an die sich die Nutzer allerdings nicht halten müssen und für deren Einhaltung „Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg“ keinerlei Gewähr übernimmt.

Auf die Schnelle

Schatzmeister*in

Zahlenheld*in gesucht: Für die Finanzverwaltung und Buchführung in unserem Verein benötigen wir eine Person, die sich zuverlässig um alles kümmert, was rund um unsere Vereinsfinanzen los ist.  Sie kümmern sich um Gehaltszahlungen und Versicherungen für unsere zwei hauptamtlichen Mitarbeiterinnen, um Mietzahlungen für unser Lager sowie die Kosten des Vereinsfahrzeugs, ...

Online Aussprache-, Betonungs- und Satzbaucoaching (Deutsch)

Haben Sie  Geduld und Ausdauer, mit jemandem per Videokonferenz Deutsch zu trainieren? Einige Menschen, die Deutsch als Fremdsprache gelernt haben, würden gern Aussprache, Intonation oder  Satzbau verbessern oder perfektionieren.  In diesem Projekt wollen wir dazu Gelegenheit schaffen. In unserem virtuellen Raum des Freiwilligen Zentrums sollen sich "Coaches" und ...

Ehrenamtliche Familienlotsen für den hamburgweiten ...

Als ehrenamtliche Lotsin oder ehrenamtlicher Lotse betreuen Sie erkrankte Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene (bis 27 Jahre), die Eltern und oder die Geschwisterkinder - je nachdem, wo die Hilfe am nötigsten gebraucht wird. Sie hören zu, Sie trösten, Sie geben Kraft. Sie schaffen durch Ihr Engagement stundenweise Freiräume, damit auch Eltern einmal für sich sorgen ...

Logistische Unterstützung von "Hamburg näht" / Zuschnitt und ...

Vielen sozialen Initiativen und gemeinnützigen Organisationen fehlen Schutzmasken. Das Projekt "Hamburg näht" versorgt deshalb kostenlos Menschen, die darauf angewiesen sind und viele ehrenamtlichen Helfer*innen, die derzeit für Hamburg im Dauereinsatz sind, wie z.B. bei den Lebensmittelausgaben, in der Nachbarschaftshilfe oder auch bei Pflegediensten, die nicht genügend ...

Aktuelles

29.04.2020

Fonds zur Qualifizierung von Ehrenamtlichen im Bezirk Hamburg-Nord

Ehrenamtliches Engagement in Sportvereinen, Senioreneinrichtungen, im Kulturbetrieb, im Umfeld von Wohnunterkünften für Geflüchtete oder in einem Kinderprojekt ist maßgeblich für den sozialen ...