Herzlich willkommen bei der Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg

Gern möchten wir - die Freiwilligenagenturen Hamburgs - Sie auch in dieser herausfordernden Zeit weiterhin so gut es geht unterstützen. 

Dabei haben wir die Menschen in Hamburg, die sich derzeit aufgrund des Coronavirus in häuslicher Quarantäne befinden im Blick, aber auch die vielen Einrichtungen, die weiterhin oder in der jetzigen Situation ganz besonders auf Unterstützung angewiesen sind.

Immer unter der Maßgabe, dass die auferlegten und notwendigen Regeln eingehalten werden (z.B. kein direkter Kontakt zu Menschen, die in Quarantäne sind). Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Verhaltenshinweise.

Wenn Sie diesen Personen / Einrichtungen helfen möchten oder aber selbst Unterstützung brauchen, versuchen wir Sie hier zusammenzubringen.

Freiwillige, die durch unsere Vermittlung zu einem Engagement kommen, sind Sie im Rahmen Ihrer Tätigkeit zur Unterstützung von gefährdeten Personen im Zusammenhang mit Covid-19 (Corona-Virus) unfallversichert.

So geht's

Für Menschen, die helfen wollen: Lassen Sie sich registrieren und nutzen Sie unseren Online-Anmeldelink. Wir informieren Sie, wenn Bedarf besteht und bringen Sie dann mit Menschen in Kontakt, wenn diese Unterstützung benötigen.

Für Menschen, die Unterstützung benötigen: Melden Sie sich bei einer unserer Freiwilligenagenturen, entweder über unseren Online-Anmeldelink, per E-Mail oder telefonisch und teilen Sie uns Ihren Bedarf mit. Falls die Freiwilligenagentur Ihrer Wahl gerade telefonisch nicht erreichbar ist, sprechen Sie auf den Anrufbeantworter und Sie werden zurückgerufen.

Für Organisationen: Sie suchen Freiwillige, die Ihre Arbeit unterstützen? Dann nutzen Sie unseren Online-Anmeldelink. Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf.

Kontakt

Wer nicht die Möglichkeit hat, das Hilfegesuch oder Hilfsangebot über unser Online-Anmeldeformular einzugeben, kann uns telefonisch kontaktieren:

altonavi T. 040 24 43 64 17
ASB Zeitspender Agentur T. 040 25 33 05 04
Freiwilligenagentur Bergedorf: T. 040 72 57 02 75
Freiwilligennetzwerk Harburg: T. 040 51 90 00 950
Freiwilligenbörse Hamburg: T. 040 41 18 86 90

Die ausführlichen Kontaktdaten und Öffnungszeiten der beteiligten Freiwilligenagenturen finden Sie hier.
Wir vermitteln hamburgweit, auch in die Bezirke, die die beteiligten Freiwilligenagenturen nicht abdecken.

Weitere Hilfsprojekte bzw. -plattformen

Hier finden Sie weitere hamburg- und deutschlandweite Hilfsprojekte/-plattformen:

 

HAMBURG:

ASB Ortsverband Eimsbüttel- Corona Nachbarschaftshilfe Eimsbüttel:
https://www.asb-hamburg.de/aktuell/news/news-aus-den-ortsverbaenden-und-dem-landesverband/ov-lv-news-detailansicht/asb-nachbarschaftshilfe-fuer-alle-die-noch-nicht-unterstuetzt-werden/

AWO - Miteinander in Zeiten von Corona:
http://www.awo-hamburg.de/miteinander/

Coronahilfe Hamburg auf Facebook:
https://www.facebook.com/CoronahilfeHamburg
https://www.facebook.com/groups/CoronahilfeHamburg/

Corona solidarisch gegen Corona  – Gruppe auf Telegram:
https://t.me/hamburg_gegen_corona

DRK Hamburg:
https://hilfe.drk-hamburg.de/

Freunde alter Menschen:
https://www.generation-nachbarschaft.de/

Malteser im Norden:
https://www.malteser.de/corona-hilfe.html

Wir sind Nachbarn:
https://www.wirsindnachbarn.org/

 

DEUTSCHLANDWEIT:

Corona-Helfer (keine Nachbarschaftshilfe, sondern Hilfe für Betriebe und Organisationen)
https://corona-helfer.com

Nachbarn helfen:
https://nachbarn-helfen.org

Nebenan.de:
https://nebenan.de/

Wir gegen Corona:
www.wirgegencorona.com

 

INTERNATIONAL:

Sum of Us - Netzwerk für Corona Hilfe:
https://aid.sumofus.org/de

Auf die Schnelle

Online-Verkaufstalent für Secondhand-Laden in Altona

Ware im Second-Hand-Laden fotografieren und bei ebay-Kleinanzeigen inserieren und sich um die Verkaufsabwicklung kümmern. Das heißt, Sie kommunizieren über ebay-Kleinanzeigen mit Interessierten und schließen den Verkauf ab.Wenn Sie dafür etwa 3 bis 4 Stunden in der Woche Zeit haben und ihr...

Übersetzungshelfer*innen für hamburgweiten Kinderhospizdienst

Sprechen Sie Arabisch, Farsi, Türkisch oder Hindu?Bei unseren Beratungsgesprächen mit betroffenen Familien, die noch nicht lange in Deutschland leben, ergeben sich manchmal leider Verständigungsprobleme aufgrund der Sprachbarriere. Daher möchten wir gerne einen kleinen Pool an ehrenamtlich...

Social Media – online-Engagement

Wir suchen dringend ab sofort ehrenamtliche Unterstützung im Team Öffentlichkeitsarbeit für den Bereich Social Media. Wenn Sie Erfahrungen in Bereich Social Media sowie Freude am Schaffen im Team haben und die Ziele von Sprachbrücke-Hamburg e.V. unterstützen möchten, freuen wir uns auf Sie...

Ehrenamtliche Gassigeher*innen in Wilhelmsburg gesucht

Wir suchen für eine Dame, die zur Zeit dauerhaft beatmet werden muss und zusätzlich noch für eine längere Zeit in der Mobilität eingeschränkt ist, ehrenamtliche Gassigeher*innen, die sie regelmäßig beim Ausführen ihres 11 jährigen Hundes unterstützen können. Seit sie wegen Krankheit selbst...

Organisatorische Unterstützung für die Wooligans (Kommunikation, Datenbankpflege, Buchhaltung, Fahrdienste etc.)

Unser Projekt steht für Zusammenhalt und Gemeinschaft. Durch die Ausübung eines gemeinsamen Hobbys wollen wir Brücken zwischen Menschen schlagen und Vorurteile abbauen. Gemeinschaftlich gefertigte Strick-und Häkelstücke werden an Aktive in der Obdach-/Wohnungslosen-/Bedürftigenhilfe abgege...

Reitprojekt mit Kindern

Wir suchen Unterstützung für unser Reitprojekt. Gemeinsam mit einer Kindergruppe im Alter von 9 - 15 Jahren fahren wir 14-tägig (Samstag) von Altona nach Wedel zu einem Reiterhof. Sie müssen keine Erfahrung mit Pferden haben, da die Reitstunden von den Mitarbeiter*innen durchgeführt werden...

Unterstützer*innen, Wegbegleiter*innen, Paten und Patinnen für geflüchtete Menschen gesucht

Bereits seit 2013 engagieren wir uns aktiv in der Unterstützung von geflüchteten Menschen und Migrant*innen. Wir organisieren verschiedene Angebote wie ein Nähcafe, ein Fußball- und ein Basketballangebot, gemeinsames Kochen, gemeinsame Ausflüge etc. Diese Angebote dienen der Begegnung und ...

Ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen beim Ambulanten Hospizdienst der Elbdiakonie

Der Ambulante Hospizdienst der Elbdiakonie setzt sich dafür ein, dass schwerstkranke und sterbenden Menschen ihren Lebensweg liebevoll begleitet in Würde beschließen können. Die ehrenamtlichen Hospizhelfer*innen stehen Sterbenden und ihren Angehörigen in dieser schweren Situation zur Seite...

Ehrenamtliche Helfer*Innen für den weihnachtlichen Grußkartenverkauf von Unicef

Haben Sie Lust, durch die ehrenamtliche Mitarbeit beim Grußkartenverkauf die Arbeit von Unicef zu unterstützen? Unicef Hamburg hat an verschiedenen Standorten in der Stadt Stände, an dem ein kleines Team von ehrenamtlichen Helfer*Innen die weihnachtlichen Grußkarten verkauft. Sie arbeiten ...

Unterstützung von KRASS e.V. bei der Webseitenpflege mit Wordpress

KRASS e.V. ermöglicht  Kindern aus sozialen Randgebieten den Kontakt mit Kunst und Medien. Mit einem Team von ausgebildeten kreativen Künstlern, Kunst- und Bewegungstherapeuten bietet KRASS e.V. Kindern Zugang zu Kunst- und Bewegungsprojekten.Wir möchten vor allem Kinder und Jugendliche zw...

Experimentieren Sie mit Kindern - als Zimmerwetter-Profi

Wetter im Zimmer? Nie war Lüften so wichtig wie in Zeiten von Corona. Aerosole gelten als einer der Hauptübertragungswege für das Virus. Wie das geht, erklären Sie als Zimmerwetter-Profi Schülerinnen und Schülern oder auch Mietern. Ehrenamtliche Zimmerwetter-Profis sind naturwissenschaftli...

Sprachpatenschaften für Neu-Hamburger

Eine Sprache zu erlernen fällt einigen Menschen leicht und einige brauchen etwas mehr Unterstützung. Wir möchten geflüchtete Menschen unterstützen die deutsche Sprache zu erlernen. Dafür suchen wir Sprach-Paten, die sich je nach Absprache mit ihren Paten wöchentlich treffen und die deutsch...

Aktiv werden bei Greenpeace Hamburg

Ihr wollt aktiv werden, etwas für die Umwelt, das Klima und eure Stadt tun, wisst aber gerade nicht, wie?Bei Greenpeace Hamburg könnt ihr in verschiedenen Arbeitskreisen aktiv werden, von denen die meisten themen- und einige zielgruppenorientiert sind. Derzeit gibt es folgende Arbeitsgrupp...

Koordination des Projektes Stadtteilcafé

Immer am 4. Donnerstag im Monat findet von 15-16 Uhr das Nachbarschaftscafé AHOI im Striepensaal statt (wechselnde Teilnehmer,  8-15 Personen). Hier können in netter Runde Kontakte geknüpft und über verschiedene Themen diskutiert werden. Derzeit wird zu jedem Termin ein Gast je nach Geschm...

Aktuelles

28.10.2020

Digital-Camp 2020 - Zehn kostenlose Online-Seminare für Ihr Ehrenamt

Digitale Kompetenzen für Ehrenamtliche Ab 10. November machen wir Sie wieder fit für die Digitalisierung: Beim Digital-Camp 2020 erwarten Sie jede Woche zwei kostenlose Online-Seminare bis zum 10. ...