Herzlich willkommen bei der Corona Nachbarschaftshilfe Hamburg

Gern möchten wir - die Freiwilligenagenturen Hamburgs - Sie auch in dieser herausfordernden Zeit weiterhin so gut es geht unterstützen. 

Dabei haben wir die Menschen in Hamburg, die sich derzeit aufgrund des Coronavirus in häuslicher Quarantäne befinden im Blick, aber auch die vielen Einrichtungen, die weiterhin oder in der jetzigen Situation ganz besonders auf Unterstützung angewiesen sind.

Immer unter der Maßgabe, dass die auferlegten und notwendigen Regeln eingehalten werden (z.B. kein direkter Kontakt zu Menschen, die in Quarantäne sind). Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Verhaltenshinweise.

Wenn Sie diesen Personen / Einrichtungen helfen möchten oder aber selbst Unterstützung brauchen, versuchen wir Sie hier zusammenzubringen.

Freiwillige, die durch unsere Vermittlung zu einem Engagement kommen, sind Sie im Rahmen Ihrer Tätigkeit zur Unterstützung von gefährdeten Personen im Zusammenhang mit Covid-19 (Corona-Virus) unfallversichert.

So geht's

Für Menschen, die helfen wollen: Lassen Sie sich registrieren und nutzen Sie unseren Online-Anmeldelink. Wir informieren Sie, wenn Bedarf besteht und bringen Sie dann mit Menschen in Kontakt, wenn diese Unterstützung benötigen.

Für Menschen, die Unterstützung benötigen: Melden Sie sich bei einer unserer Freiwilligenagenturen, entweder über unseren Online-Anmeldelink, per E-Mail oder telefonisch und teilen Sie uns Ihren Bedarf mit. Falls die Freiwilligenagentur Ihrer Wahl gerade telefonisch nicht erreichbar ist, sprechen Sie auf den Anrufbeantworter und Sie werden zurückgerufen.

Für Organisationen: Sie suchen Freiwillige, die Ihre Arbeit unterstützen? Dann nutzen Sie unseren Online-Anmeldelink. Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf.

Kontakt

Wer nicht die Möglichkeit hat, das Hilfegesuch oder Hilfsangebot über unser Online-Anmeldeformular einzugeben, kann uns telefonisch kontaktieren: Die Kontaktdaten und Öffnungszeiten der beteiligten Freiwilligenagenturen finden hier.


Informieren Sie über unser Angebot

 

Helfen Sie uns dabei, insbesondere Hilfesuchende über unser Angebot zu informieren.

Drucken Sie unsere Din A4 Vorlage aus und hängen Sie diese in Ihrer Nachbarschaft aus (im Hausflur, an einer öffentlichen Pinnwand, oder fragen Sie in einem Laden oder einer Bankfiliale, ob Sie dort einen Aushang anbringen können).

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!


Weitere Hilfsprojekte bzw. -plattformen

Hier finden Sie weitere hamburg- und deutschlandweite Hilfsprojekte/-plattformen:

 

HAMBURG:

ASB Ortsverband Eimsbüttel- Corona Nachbarschaftshilfe Eimsbüttel:
https://www.asb-hamburg.de/aktuell/news/news-aus-den-ortsverbaenden-und-dem-landesverband/ov-lv-news-detailansicht/asb-nachbarschaftshilfe-fuer-alle-die-noch-nicht-unterstuetzt-werden/

AWO - Miteinander in Zeiten von Corona:
http://www.awo-hamburg.de/miteinander/

Coronahilfe Hamburg auf Facebook:
https://www.facebook.com/CoronahilfeHamburg
https://www.facebook.com/groups/CoronahilfeHamburg/

Corona solidarisch gegen Corona  – Gruppe auf Telegram:
https://t.me/hamburg_gegen_corona

DRK Hamburg:
https://hilfe.drk-hamburg.de/

Freunde alter Menschen:
https://www.generation-nachbarschaft.de/

Malteser im Norden:
https://www.malteser-im-norden.de/angebote-und-leistungen/leben-im-alter/einkaufsservice-fuer-risikogruppen.html

Wir sind Nachbarn:
https://www.wirsindnachbarn.org/

 

DEUTSCHLANDWEIT:

Corona-Helfer (keine Nachbarschaftshilfe, sondern Hilfe für Betriebe und Organisationen)
https://corona-helfer.com

Nachbarn helfen:
https://nachbarn-helfen.org

Nebenan.de:
https://nebenan.de/

Wir gegen Corona:
www.wirgegencorona.com

 

INTERNATIONAL:

Sum of Us - Netzwerk für Corona Hilfe:
https://aid.sumofus.org/de

Auf die Schnelle

Leitung eines Seniorenkreises

Sie verbringen gern Zeit mit Senior*innen, sind kreativ und können organisieren?Ein Seniorenkreis (Spielegruppe) in Hohenhorst (Rahlstedt) sucht eine neue Leitung. Da auf Grund von Covid-19 der Einsatz klassischer Gesellschaftsspiele kaum möglich ist, sind z. Zt. besonders neue Ideen zur B...

Helfer*innen für ein Gartenprojekt mit Kindern im Kreativgarten e. V. am Samstag, 10. Oktober 2020 in Wilhelmsburg

Wir suchen handwerklich oder gärtnerisch motivierte Helfer*innen für einen Aktionstag am 10. Oktober von 10.30 - 16 Uhr im Kreativgarten in Wilhelmsburg.Der ca. 30 Meter lange Zaun um den Garten des Kreativgarten e. V. besteht aktuell aus Kanthölzern und Draht, der mittlerweile wackelig un...

Social Media – online-Engagement

Wir suchen dringend ab sofort ehrenamtliche Unterstützung im Team Öffentlichkeitsarbeit für den Bereich Social Media. Wenn Sie Erfahrungen in Bereich Social Media sowie Freude am Schaffen im Team haben und die Ziele von Sprachbrücke-Hamburg e.V. unterstützen möchten, freuen wir uns auf Sie...

Radfahrkurse für Frauen mit Migrations- und Fluchterfahrung

Mit einem Team von Ehrenamtlichen setzen wir gemeinsam einen Fahrradkurs nach unserem Konzept um. Die Projektkoordinatorin, Steffi Brunsen, ist dabei permanent vor Ort und unterstützt euch. Davor treffen wir uns zu einem Kennenlern- & Vorbereitungsworkshop. Für die Teilnahme sind keinerle...

Online Aussprache-, Betonungs- und Satzbaucoaching (Deutsch)

Haben Sie  Geduld und Ausdauer, mit jemandem per Videokonferenz Deutsch zu trainieren?Einige Menschen, die Deutsch als Fremdsprache gelernt haben, würden gern Aussprache, Intonation oder  Satzbau verbessern oder perfektionieren. In diesem Projekt wollen wir dazu Gelegenheit schaffen. In un...

Ehrenamtliche Familienlotsen für den hamburgweiten Kinderhospizdienst Familienhafen - INFOABEND AM 14.10.2020

Als ehrenamtliche Lotsin oder ehrenamtlicher Lotse betreuen Sie erkrankte Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene (bis 27 Jahre), die Eltern und oder die Geschwisterkinder - je nachdem, wo die Hilfe am nötigsten gebraucht wird. Sie hören zu, Sie trösten, Sie geben Kraft. Sie schaffen dur...

Lebensverkürzt erkrankte Kinder begleiten

Als ehrenamtliche Lotsin oder ehrenamtlicher Lotse betreuen Sie erkrankte Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene (bis 27 Jahre), die Eltern und oder die Geschwisterkinder - je nachdem, wo die Hilfe am nötigsten gebraucht wird. Sie schaffen durch Ihr Engagement stundenweise Freiräume, d...

Clean Up am 24. September - Mitmachen bei Clean Up Aktionen von Oclean Hamburg

Wir organisieren regelmäßig Clean-Up-Aktionen. Ausgestattet mit Equipment wie Handschuhen, Müllzangen und Müllsäcken (du kannst gerne auch dein eigenes mitbringen) starten wir die Clean-Up-Touren an einem von uns ausgewählten Ort in Hamburg.Gemeinsam ziehen wir durch die Straßen, Strände, ...

Ehrenamtliche Zahnärzt*innen, Assistent*innen und Fahrer*innen für das Zahnmobil

Mit unserer mobilen Praxis in einem umgebauten Rettungswagen bieten wir eine zahnärztliche Versorgung für Obdachlose und Menschen, die keine Krankenversicherung haben. Unser Team besteht aus ehrenamtlichen Zahnärzt*innen, Assistenzpersonal und ehrenamtlichen Fahrer*innen (Führerschein B od...

Engagementberatung

Für unser Freiwilligenzentrum am Wandsbeker Markt suchen wir Ehrenamtliche, die Lust haben, Interessierte auf der Suche nach einem passenden Ehrenamt  zu informieren und zu beraten. Wenn Sie gern neue Menschen kennenlernen, gut zuhören können und an neuen Tätigkeitsfeldern interessiert sin...

Naturschutzaktion am Sonntag, 27.9.20 in der Fischbeker Heide in Neugraben-Fischbek (Harburg)

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald veranstaltet regelmäßig Aktionstage zur Landschaftspflege und lädt engagierte Hamburgerinnen und Hamburger zum Mitmachen ein.Am Sonntag, den 27. September 2020 findet von 10 bis ca. 13 Uhr die nächste Aktion in der Fischbeker Heide statt. Wir brauchen ...

Etwas gegen Einsamkeit im Alter tun

Für den Seniorenbegleitservice suchen wir  Menschen, die sich ehrenamtlich um einen älteren Menschen kümmern möchten. Dies soll soweit möglich in der Nachbarschaft geschehen, auf jeden Fall im gleichen Stadtteil. (Schwerpunkt Harburger Innenstadt / Eißendorf Ost). Zielgruppe sind Senioren,...

Aktuelles

17.09.2020

„ Sterbende begleiten lernen

Qualifizierte Vorbereitung für ehrenamtliche Hospizbegleiter*Innen