Details zum Angebot:

Sterbegleiter (w/m/d)

52032
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Kontakt aufnehmen:
AKTIVOLI Wandsbek Freiwilligenzentrum
040 - 42881 -3031 und -3064
Kartenansicht:
Beschreibung:

Sterbebegleiter unterstützen Schwerstkranke, Sterbende und deren Angehörige durch regelmäßige und individuelle Besuche. Sie schenken Zeit, akzeptieren das eigene und selbstbestimmte Sterben ohne emotionale Kritik am Verhalten des Sterbenden.

Ziel dieses Ehrenamtes ist die soziale Integration schwerstkranker und sterbender Menschen in unserer Gesellschaft und die Begleitung ihrer An- und Zugehörigen.

Durch diese wertvolle Arbeit verhindern Sie die Ausgrenzung und damit verbundene Isolation von Personen, die sich in der schwersten existenziellen Krise ihres Lebens befinden.

Voraussetzungen:

- Teilnahme an einem ca. 80-stündigen Befähigungskurs (berufsbegleitend). Termine bitte erfragen.

- Bereitschaft zur Führung eines offenen Gesprächs mit der Hospizkoordinatorin, um gegenseitige Erwartungen, Ansprüche und Voraussetzungen abzugleichen. Dies betrifft Fragen der zeitlichen Verfügbarkeit, der eigenen Motivation, aber auch der Teamfähigkeit.

zeitlicher Rahmen:
Etwa einjährige Vorbereitung auf die Arbeit als Hospizhelfer, danach: 2 - 4 Std. wöchentlich

Details zur Einrichtung

Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens und als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt. Sie ist eine freiwillige Hilfsgesellschaft im Sinne des Art. 26 des 1. Genfer Abkommens vom 12.08.1949. Zudem ist sie ein Verband der Freien Wohlfahrtspflege und als Fachverband Mitglied im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland. In der Johanniter-Unfall-Hilfe engagieren sich mehr als 23.000 hauptamtliche und rund 40.000 ehrenamtliche Mitarbeiter. 

Details zur Agentur

AKTIVOLI Wandsbek Freiwilligenzentrum
Schloßstraße 60
22041 Hamburg

040 - 42881 -3031 und -3064
Webseite

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Leitung eines Seniorenkreises

Sie verbringen gern Zeit mit Senior*innen, sind kreativ und können organisieren?Ein Seniorenkreis (Spielegruppe) in Hohenhorst (Rahlstedt) sucht eine neue Leitung. Da auf Grund von Covid-19 der Einsatz klassischer Gesellschaftsspiele kaum möglich ist, sind z. Zt. besonders neue Ideen zur B...

Helfer*innen für ein Gartenprojekt mit Kindern im Kreativgarten e. V. am Samstag, 10. Oktober 2020 in Wilhelmsburg

Wir suchen handwerklich oder gärtnerisch motivierte Helfer*innen für einen Aktionstag am 10. Oktober von 10.30 - 16 Uhr im Kreativgarten in Wilhelmsburg.Der ca. 30 Meter lange Zaun um den Garten des Kreativgarten e. V. besteht aktuell aus Kanthölzern und Draht, der mittlerweile wackelig un...

Social Media – online-Engagement

Wir suchen dringend ab sofort ehrenamtliche Unterstützung im Team Öffentlichkeitsarbeit für den Bereich Social Media. Wenn Sie Erfahrungen in Bereich Social Media sowie Freude am Schaffen im Team haben und die Ziele von Sprachbrücke-Hamburg e.V. unterstützen möchten, freuen wir uns auf Sie...

Radfahrkurse für Frauen mit Migrations- und Fluchterfahrung

Mit einem Team von Ehrenamtlichen setzen wir gemeinsam einen Fahrradkurs nach unserem Konzept um. Die Projektkoordinatorin, Steffi Brunsen, ist dabei permanent vor Ort und unterstützt euch. Davor treffen wir uns zu einem Kennenlern- & Vorbereitungsworkshop. Für die Teilnahme sind keinerle...

Online Aussprache-, Betonungs- und Satzbaucoaching (Deutsch)

Haben Sie  Geduld und Ausdauer, mit jemandem per Videokonferenz Deutsch zu trainieren?Einige Menschen, die Deutsch als Fremdsprache gelernt haben, würden gern Aussprache, Intonation oder  Satzbau verbessern oder perfektionieren. In diesem Projekt wollen wir dazu Gelegenheit schaffen. In un...

Ehrenamtliche Familienlotsen für den hamburgweiten Kinderhospizdienst Familienhafen - INFOABEND AM 14.10.2020

Als ehrenamtliche Lotsin oder ehrenamtlicher Lotse betreuen Sie erkrankte Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene (bis 27 Jahre), die Eltern und oder die Geschwisterkinder - je nachdem, wo die Hilfe am nötigsten gebraucht wird. Sie hören zu, Sie trösten, Sie geben Kraft. Sie schaffen dur...

Lebensverkürzt erkrankte Kinder begleiten

Als ehrenamtliche Lotsin oder ehrenamtlicher Lotse betreuen Sie erkrankte Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene (bis 27 Jahre), die Eltern und oder die Geschwisterkinder - je nachdem, wo die Hilfe am nötigsten gebraucht wird. Sie schaffen durch Ihr Engagement stundenweise Freiräume, d...

Clean Up am 24. September - Mitmachen bei Clean Up Aktionen von Oclean Hamburg

Wir organisieren regelmäßig Clean-Up-Aktionen. Ausgestattet mit Equipment wie Handschuhen, Müllzangen und Müllsäcken (du kannst gerne auch dein eigenes mitbringen) starten wir die Clean-Up-Touren an einem von uns ausgewählten Ort in Hamburg.Gemeinsam ziehen wir durch die Straßen, Strände, ...

Ehrenamtliche Zahnärzt*innen, Assistent*innen und Fahrer*innen für das Zahnmobil

Mit unserer mobilen Praxis in einem umgebauten Rettungswagen bieten wir eine zahnärztliche Versorgung für Obdachlose und Menschen, die keine Krankenversicherung haben. Unser Team besteht aus ehrenamtlichen Zahnärzt*innen, Assistenzpersonal und ehrenamtlichen Fahrer*innen (Führerschein B od...

Engagementberatung

Für unser Freiwilligenzentrum am Wandsbeker Markt suchen wir Ehrenamtliche, die Lust haben, Interessierte auf der Suche nach einem passenden Ehrenamt  zu informieren und zu beraten. Wenn Sie gern neue Menschen kennenlernen, gut zuhören können und an neuen Tätigkeitsfeldern interessiert sin...

Naturschutzaktion am Sonntag, 27.9.20 in der Fischbeker Heide in Neugraben-Fischbek (Harburg)

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald veranstaltet regelmäßig Aktionstage zur Landschaftspflege und lädt engagierte Hamburgerinnen und Hamburger zum Mitmachen ein.Am Sonntag, den 27. September 2020 findet von 10 bis ca. 13 Uhr die nächste Aktion in der Fischbeker Heide statt. Wir brauchen ...

Etwas gegen Einsamkeit im Alter tun

Für den Seniorenbegleitservice suchen wir  Menschen, die sich ehrenamtlich um einen älteren Menschen kümmern möchten. Dies soll soweit möglich in der Nachbarschaft geschehen, auf jeden Fall im gleichen Stadtteil. (Schwerpunkt Harburger Innenstadt / Eißendorf Ost). Zielgruppe sind Senioren,...

Aktuelles

17.09.2020

„ Sterbende begleiten lernen

Qualifizierte Vorbereitung für ehrenamtliche Hospizbegleiter*Innen