Details zum Angebot:

Hausaufgabenhilfe Neuwiedenthal für Schüler_Innen ab 12 Jahren

164322
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Kontakt aufnehmen:
Freiwilligennetzwerk Harburg
040 - 300 347 46
Beschreibung:

Der Jugendmigrationsdienst im Quartier ist ein Projekt zur Verbesserung der Lebenssituation und -welten der jungen Bewohner_innen mit Migrationshintergrund und Stärkung des sozialen Zusammenlebens. Hierfür werden Gruppenangebote entwickelt und umgesetzt.

Dienstags und donnerstags von 16:30 – 18:30 Uhr bieten wir eine LernZeit für für Mädchen und Jungen zwischen 12 und 27 Jahren in Neuwiedenthal an. Bei der LernZeit bereiten sich Schüler_innen zwischen 12 und 27 Jahren auf den Schulabschluss sowie Klassenarbeiten vor, erstellen Referate und Präsentationen, tauschen sich aus und haben die Möglichkeit, in Ruhe ihre Hausaufgaben zu erledigen und am PC zu recherchieren. Dabei werden sie von Haupt- und Ehrenamtlichen unterstützt.

Der Bedarf an Unterstützung im Fach Mathematik ist besonders hoch und der Verein freut sich über weitere motivierte Freiwillige mit guten Mathematikkenntnissen (Klasse 7 bis 12/13). Thematisch handelt es sich sowohl um die Festigung der Grundrechenarten als auch um den Stoff der gymnasialen Oberstufe.

Gute Voraussetzungen für dieses Ehrenamt sind interkulturelle Erfahrungen im Umgang mit Kindern u. Jugendlichen, Geduld, Empathie, Flexibilität und Offenheit.

Ein erweitertes Führungszeugnis ist erforderlich.

Eine Hospitation im Vorfeld ist möglich. Die Schnupperphase dauert zwei Wochen. Die Einarbeitungszeit wird individuell besprochen und wird von einer Hauptamtlichen und einer weiteren ehrenamtlichen sowie erfahrenen Person begleitet. Außerdem bieten wir einen Nachweis der Ehrenamtstätigkeit, regelmäßiger Austausch / kleine Teambesprechungen im Rahmen des Angebots sowie Versicherungsschutz.

zeitlicher Rahmen:
ein- bis zweimal wöchentlich (Di + Do) von 16:30-18:30 Uhr

Details zur Einrichtung

Der Verein sieht seine Aufgabe darin, insbesondere jungen Menschen auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben Orientierungshilfen und Unterstützung zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung anzubieten. Er verfügt über langjährige Erfahrungen in den folgenden Feldern

  • Jugend- und Schulsozialarbeit
  • sozialpädagogische Begleitung von Jugendlichen beim Übergang von der Schule in den Beruf
  • Arbeit mit langzeitarbeitslosen Menschen
  • Orientierungs- und Sprachkurse für Migranten/innen
  • Seminare zur Berufsfindung und Bewerbungstraining
  • Beratung von sozial benachteiligten, überwiegend jungen Menschen, Frauen und Männern mit Migrationshintergrund.

Die MitarbeiterInnen begleiten Menschen in besonderen Lebensumbrüchen: von der Schule in die Ausbildung, aus der Arbeitslosigkeit in Ausbildung oder Arbeit, aus der kulturellen Entwurzelung in die gesellschaftliche Integration. Dabei hat der Verein einen besonderen Blick für geschlechtsspezifische, sozial oder kulturell bedingte Benachteiligungen entwickelt und versucht diese zu mindern.

Details zur Agentur

Freiwilligennetzwerk Harburg
Neue Straße 59
21073 Hamburg

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Mathe-Nachhilfe für Schüler*innen bei der Flüchtlingshilfe Harvestehude

Der Verein Flüchtlingshilfe Harvestehude engagiert sich auf vielfältige Weise für Neuankömmlinge im Stadtteil Harvestehude. Neben kostenlosen Sprachkursen, der Vermittlung von Patenschaften, dolmetschen und einer Fahrradwerkstatt bietet der Verein ein umfangreiches Nachhilfe-Angebot für Sc...

Waschbeutel für obdachlose Menschen nähen

Hanseatic Help stellt aktuell spezielle Taschen für Obdachlose zusammen, die v.a. auch Hygieneartikel enthalten soll. Da Papiertüten, in der die Sachen üblicherweise zusammengepackt werden, auf der Straße unpraktisch sind, werden Helfer*innen gesucht, die sich an die Nähmaschinen setzen!Nu...

Nachbarschaftshelfer*innen für alleinlebende Senior*innen in den Elbgemeinden

Für die Nachbarschaftshilfe suchen wir  Menschen, die sich ehrenamtlich um einen älteren Menschen kümmern möchten. Dies soll soweit möglich in der Nachbarschaft geschehen, auf jeden Fall im gleichen Stadtteil. Zielgruppe sind Senioren, die Bedarf an sozialen Kontakten haben und / oder Unte...

Unterstützung in Mathe

Eine junge Frau benötigt auf dem Weg zu ihrem Mittleren Schul-Abschluss Unterstützung in Mathe.Zeitlich ist sie auf nachmittags/abends begrenzt. Da die Schule in Mundsburg liegt und sie in Fuhlsbüttel wohnt, wäre es optimal, wenn sich jemand aus den naheliegenden Stadtteilen meldet, sodass...

Hausaufgabenhilfe Neuwiedenthal für Schüler_Innen ab 12 Jahren

Der Jugendmigrationsdienst im Quartier ist ein Projekt zur Verbesserung der Lebenssituation und -welten der jungen Bewohner_innen mit Migrationshintergrund und Stärkung des sozialen Zusammenlebens. Hierfür werden Gruppenangebote entwickelt und umgesetzt.Dienstags und donnerstags von 16:30 ...

Mitarbeit in der Schul-Cafeteria

Für die Schul-Pausen der Schülerinnen und Schüler um 10 Uhr und 11.30 Uhr werden Brötchen belegt und Obst und Getränke vorbereitet, die auf dem Verkaufstresen ausgelegt und verkauft werden. Nach der 1. Pause wird gemeinsam gefrühstückt. Nach Pausenschluss wird aufgeräumt und die Flächen ge...

Unterstützung im Büro der Sprachbrücke - Hamburg e.V.

Ab Januar 2021 suchen wir noch einige Freiwillige zur Unterstützung für unser Büro im Grevenweg 89 in Hamm. Haben Sie Freude am eigenständigen Arbeiten und bringen Offenheit und Wertschätzung für Menschen mit Migrationshintergrund mit? Wir vom Projekt „Sprachbrücke“ organisieren hamburgwei...

Aktuelles

26.11.2020

Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) bieten Freiwilliges Soziale Jahr in Zusammenarbeit mit Paritätischem Wohlfahrtsverband an

Jetzt ist der Zeitpunkt für viele Jugendliche, sich über ihren beruflichen Werdegang Gedanken zu machen, für die Zukunft zu planen und nach Ausbildungsmöglichkeiten zu suchen. Ein Freiwilliges ...