Details zum Angebot:

Mitwirken im Projektladen FAIRKauf in Neugraben

108346
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Kontakt aufnehmen:
Freiwilligen Zentrum Hamburg
040 - 24877-360
Kartenansicht:
Beschreibung:

Der kleine FAIRKauf (im Foyer der ASB Sozialstation Süderelbe), Marktpassage 1, freut sich auch in Corona-Zeiten über weitere Unterstützung. Eine Gruppe von Ehrenamtlichen betreut den Laden. Zurzeit sind Öffnungszeiten dienstags und donnerstags von 9 - 14 Uhr, weil zu diesen Zeiten auch der Wochenmarkt stattfindet. Es werden Lebensmittel und Geschenkartikel aus Fairem Handel verkauft.

Das Team der Ehrenamtlichen spricht sich miteinander ab, wer wann den Ladendienst übernimmt. 

Die Initiative ist außerdem mit Veranstaltungen im Stadtteil aktiv: Es werden Filme gezeigt, Vorträge gehalten, Kaffee-/Schokoladeverkostungen, Info- und Verkaufsstände, Kochworkshops und andere Projekte organisiert. Es besteht auch die Möglichkeit, an den Veranstaltungen mitzuwirken, bei der Organisation mitzuhelfen und/oder eigene Ideen und Aktionen zu verwirklichen.
Mehr Informationen: www.neugraben-fairaendern.de

Auch Menschen mit geringen Deutschkenntnissen sind willkommen.
zeitlicher Rahmen:
Von einmal 3-5 Std./Woche bis zu 2 Std. alle 2-3 Monate. Aktuell wird im Fairkauf Unterstützung für dienstags und donnerstags 09:00 bis 14:00 Uhr gesucht, außerdem einmal pro Monat sonntags beim Kirchencafé in Michaelis Neugraben von 11:00 bis 12:00 Uhr.

Details zur Einrichtung

Neugraben fairändern Ev.-luth. Kirche
Die Initiative ‚Neugraben fairändern‘ will den Fairen Handel und das Bewusstsein für globale Zusammenhänge im Stadtteil fördern.
Wie funktioniert ‚zukunftsorientierter‘ Konsum und warum soll sich etwas fair-ändern?

Details zur Agentur

Freiwilligen Zentrum Hamburg
Am Mariendom 4
20099 Hamburg

040 - 24877-360
Webseite

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

seniorTrainerIn werden - mit Kompetenz gemeinnützige Projekte unterstützen

Seniortrainer*innen engagieren sich nach dem Ende ihres Berufslebens oder der aktiven Familienphase in gemeinnützigen Projekten. Sie bringen ihre Kompetenzen und Fähigkeiten in einen neuen Zusammenhang des bürgerschaftlichen Engagements ein.Vor der Aufnahme neuer Mitglieder in die Gruppe d...

Mitmachen bei der Wand der guten Taten

Für ihr neues Projekt “Wand der guten Taten” suchen die Hamburger* mit Herz e.V. Menschen, die ihre Mitmenschen bei verschiedensten Aktivitäten unterstützen möchten – schnell und einfach!Die Wand der guten Taten sammelt Hilfsanfragen unterschiedlichster Art – von der Hausaufgabenhilfe über...

Kuchenbäcker*innen für Essensausgaben an bedürftige Menschen gesucht

Dein Topf ist eine soziale Initiative und organisiert  Essensausgaben und Lebensmittelverteilungen an bedürftige Menschen im Karolinenviertel.Die Ausgaben finden freitags, samstags und sonntags jeweils von 14.00 - 17.00 Uhr statt. Hierfür werden Kuchenbäcker*innen gesucht, die einmalig ode...

Helfer*innen für die Corona Nachbarschaftshilfe in Hamburg

Wir sammeln nach wie vor Hilfsgesuche und Hilfsangebote für die Nachbarschaftshilfe in Zeiten von Corona. Einkaufen gehen für einen älteren Menschen, den Hund ausführen weil der gesamte Haushalt in Quarantäne ist, ein Rezept von der Apotheke holen, .... Hamburger*innen, die einer Risikogru...

Helfer*innen für die Futterausgabe von Sozialfelle e.V. beim Hamburger Gabenzaun

Sozialfelle e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Tieren von sozial benachteiligten Menschen tierärztlich zu helfen. Als Ergänzung zu ihrer primären Aufgabe, die Tierarztkosten für Tiere von bedürftigen Menschen zu übernehmen, verteilt der Verein auch Tierfutter an obdachlose und bedürftig...

Gesprächsleitung für "Sprache im Alltag - Deutsch sprechen für Zuwanderer"

Gesucht werden Freiwillige als Gesprächsleiter/innen für das Projekt "Sprache im Alltag" für Zuwanderer im gesamten Hamburger Stadtgebiet. Diese Gesprächsrunden sind anders als Lernen in der Schule: Sie richten sich an erwachsene Zuwanderer, die ihre Deutschkenntnisse praxisnah anwenden un...

Aktuelles

20.01.2021

Im Februar startet die Bewerbungsphase für den Förderpenny 2021!

PENNY unterstützt seit 2015 durch die Auslobung des Förderpenny lokale und regionale Projekte und Initiativen, die benachteiligte Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg unterstützen. Durch die ...