Details zum Angebot:

Begleitperson für einen 66-jährigen Mann gesucht

61806
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Kontakt aufnehmen:
Freiwilligenagentur Nord
+49 (40) 2847 42-77
Kartenansicht:
Beschreibung:

In unserer Einrichtung in Bramfeld leben zwölf Menschen mit erworbenem Hirnschaden. Eine Schädigung des Gehirns ist zumeist ein akutes Geschehen. Manchmal ist ein Unfall die Ursache, manchmal eine Erkrankung oder ein Schlaganfall. In der Folge kann es zu Störungen wie Gedächtnisverlust, Sprachstörungen, ua. kommen. Menschen, die auf diese Weise betroffen sind, benötigen Unterstützung, wenn sie plötzlich im Alltag, im Beruf oder im sozialen Leben eingeschränkt sind.

Für einen 66-jährigen Mann, der eine halbseitige Lämung links hat und daher gehbehindert ist sowie an Diabetes erkrankt ist, suchen wir einen Freiwilligen (m/w), der ihn zu Ausflügen mit dem Rollstuhl begleitet. Er hat ein großes Interesse an Sport, Fußball (HSV+St. Pauli) und an Konzerten (Rock, Pop, Oldis). Zu diesen Anlässen wünscht er sich eine Begleitung.

Für diese Aufgabe sollten Sie Durchsetzungsvermögen bezüglich der Absprachen zur Ernährung und sicheres Auftreten mitbringen. Sie sollen mit  Antriebsarmut umgehen können und ihm ggf. motivierend zur Seite stehen. Es ist hilfreich, wenn Sie im Umgang mit dem Rollstuhl bereits Erfahrungen haben.

Zeitlicher Rahmen: wochentags ab 16 Uhr nach  Absprache sowie Sa. und So. möglich.

zeitlicher Rahmen:
Wochentag ab 16 Uhr nach Absprache und Sa, So

Details zur Einrichtung

Von christlicher Nächstenliebe und innovativen Lösungen

Unsere Stiftung gehört zu den bekanntesten diakonischen Einrichtungen in Deutschland. Sie wurde 1833 von Johann Hinrich Wichern, dem großen evangelischen Sozialreformer und Kirchenvater des 19. Jahrhunderts, gegründet. Heute agieren wir als moderner sozialer Dienstleister mit umfassender fachlicher Kompetenz und bedarfsgerechten Lösungen.

Und noch immer sind christliche Nächstenliebe und solidarisches Engagement Ursprung und Merkmal aller unserer Aktivitäten.

Details zur Agentur

Freiwilligenagentur Nord
Fuhlsbüttler Str. 134
22305 Hamburg

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Mathe-Nachhilfe für Schüler*innen bei der Flüchtlingshilfe Harvestehude

Der Verein Flüchtlingshilfe Harvestehude engagiert sich auf vielfältige Weise für Neuankömmlinge im Stadtteil Harvestehude. Neben kostenlosen Sprachkursen, der Vermittlung von Patenschaften, dolmetschen und einer Fahrradwerkstatt bietet der Verein ein umfangreiches Nachhilfe-Angebot für Sc...

Waschbeutel für obdachlose Menschen nähen

Hanseatic Help stellt aktuell spezielle Taschen für Obdachlose zusammen, die v.a. auch Hygieneartikel enthalten soll. Da Papiertüten, in der die Sachen üblicherweise zusammengepackt werden, auf der Straße unpraktisch sind, werden Helfer*innen gesucht, die sich an die Nähmaschinen setzen!Nu...

Nachbarschaftshelfer*innen für alleinlebende Senior*innen in den Elbgemeinden

Für die Nachbarschaftshilfe suchen wir  Menschen, die sich ehrenamtlich um einen älteren Menschen kümmern möchten. Dies soll soweit möglich in der Nachbarschaft geschehen, auf jeden Fall im gleichen Stadtteil. Zielgruppe sind Senioren, die Bedarf an sozialen Kontakten haben und / oder Unte...

Unterstützung in Mathe

Eine junge Frau benötigt auf dem Weg zu ihrem Mittleren Schul-Abschluss Unterstützung in Mathe.Zeitlich ist sie auf nachmittags/abends begrenzt. Da die Schule in Mundsburg liegt und sie in Fuhlsbüttel wohnt, wäre es optimal, wenn sich jemand aus den naheliegenden Stadtteilen meldet, sodass...

Hausaufgabenhilfe Neuwiedenthal für Schüler_Innen ab 12 Jahren

Der Jugendmigrationsdienst im Quartier ist ein Projekt zur Verbesserung der Lebenssituation und -welten der jungen Bewohner_innen mit Migrationshintergrund und Stärkung des sozialen Zusammenlebens. Hierfür werden Gruppenangebote entwickelt und umgesetzt.Dienstags und donnerstags von 16:30 ...

Mitarbeit in der Schul-Cafeteria

Für die Schul-Pausen der Schülerinnen und Schüler um 10 Uhr und 11.30 Uhr werden Brötchen belegt und Obst und Getränke vorbereitet, die auf dem Verkaufstresen ausgelegt und verkauft werden. Nach der 1. Pause wird gemeinsam gefrühstückt. Nach Pausenschluss wird aufgeräumt und die Flächen ge...

Unterstützung im Büro der Sprachbrücke - Hamburg e.V.

Ab Januar 2021 suchen wir noch einige Freiwillige zur Unterstützung für unser Büro im Grevenweg 89 in Hamm. Haben Sie Freude am eigenständigen Arbeiten und bringen Offenheit und Wertschätzung für Menschen mit Migrationshintergrund mit? Wir vom Projekt „Sprachbrücke“ organisieren hamburgwei...

Aktuelles

26.11.2020

Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) bieten Freiwilliges Soziale Jahr in Zusammenarbeit mit Paritätischem Wohlfahrtsverband an

Jetzt ist der Zeitpunkt für viele Jugendliche, sich über ihren beruflichen Werdegang Gedanken zu machen, für die Zukunft zu planen und nach Ausbildungsmöglichkeiten zu suchen. Ein Freiwilliges ...