alt text

Details zum Angebot:

Telefonlotsen für Kinder und Jugendliche

Link zu diesem Angebot (klicken zum Kopieren)

70148
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Kontakt aufnehmen:
E-Mail
Kartenansicht:
Beschreibung:

Das Trauma-Info-Telefon richtet sich mit seinem Leistungsangebot an alle privaten und öffentlichen Personenkreise, die mit traumatisierten Kindern, jungen Menschen und ihren Familien zu tun haben. Unsere Mitarbeiterinnen übernehmen die Funktion von „Lotsen im Versorgungsdschungel", die den Anrufern die Möglichkeit der Nutzung eines multiprofessionellen Angebots aufzeigen und dieses transparent machen, damit Hilfe so zielgerichtet wie möglich eingesetzt werden kann. Als Informationsdienst geben wir KEINE psychologische/ pädagogische Beratung, stellen KEINE Diagnosen und übernehmen NICHT die Rolle eines Vermittlers! Das Trauma-Info-Telefon ist immer dienstags von 10 Uhr bis 13 Uhr und donnerstags von 20 Uhr bis 22 Uhr erreichbar.          

Helfen Sie psychisch traumatisierten Kindern, Jugendlichen und ihren Familien an unserem Trauma-Info-Telefon und bieten Sie damit eine erste Anlaufstelle für Betroffene und Mitarbeiter von Institutionen. Sie geben telefonisch Informationen zu wohnortnahen Behandlungsmöglichkeiten und weiterführenden Hilfen. Sie informieren über geeignete Behandlungs- und Therapieangebote, Hilfe und Unterstützungsmöglichkeiten, Behörden und Notdienste, Kliniken sowie Berufsverbände. Durch gezieltes Nachfragen unterstützen Sie die Anrufer in der Fähigkeit zur eigenen Entscheidungs- und Lösungsfindung. Am Telefon begegnen Sie den Anrufern mit Wertschätzung und Empathie und hören zu. Sie geben keine psychologische oder pädagogische Beratung oder Seelsorge und erstellen keine Diagnosen. Sie können den Telefondienst von unserem Vereinsbüro in der Innenstadt übernehmen oder durch Rufumleitung die Anrufe zu Hause entgegennehmen, wenn Ihnen das angenehmer ist. Sie haben ein verbindliches und freundliches Wesen, sind zuverlässig und verantwortungsbewußt und bringen Basis-Computerkenntnisse mit. Erfahrungen in der Telefonberatung oder sozialen Arbeit sind erforderlich.

Selbstverständlich werden Sie von uns für Ihren Einsatz durch drei Schulungsblöcke gut eingearbeitet und durch Fachleute begleitet. Alle sechs Wochen findet eine Supervision zur Besprechung der geführten Telefonate und Weiterbildung des Teams statt. Neben der Tätigkeit am Trauma-Info-Telefon unterstützen Sie die Erweiterung und Pflege unserer Datenbank entsprechend Ihren Fähigkeiten.

Zeitlicher Rahmen: ca. alle 2 Wochen 3 Stunden. Dienstags von 10 Uhr bis 13 Uhr und/oder und donnerstags von 20 Uhr bis 22 Uhr.

zeitlicher Rahmen:
2-3 Stunden nach Vereinbarung an Dienstagvormittag oder Donnerstagabend 20-22 Uhr.

Details zur Einrichtung

Der Verein widmet sich der Hilfe schwer traumatisierter Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener. Der Verein sieht seinen gesellschaftlichen Beitrag darin, die professionelle und allgemeine Öffentlichkeit für das Thema psychische Traumatisierung junger Menschen zu sensibilisieren. Er informiert, berät und unterstützt Betroffene und deren Angehörige, bietet für Fach- und Hilfskräfte Fortbildungen und schult interessierte Laien in Workshops. 

Seit 2016 betreibt er das Trauma-Therapiezentrum. Das Trauma-Therapiezentrum für Kinder und Jugendliche ist das erste seiner Art. Ein Leuchtturmprojekt im gesamten Bundesgebiet. Die hellen freundlichen Räume und der vor Zutritt von außen geschützte Garten bieten einen optimalen sicheren Ort für die Therapie verletzter Kinderseelen.

Mit einem Team aus Psychotherapeutinnen und Körper-, Musik- und Kunsttherapeutinnen bieten wir eine speziell auf Trauma-Folgestörungen ausgerichtete Intensiv-Behandlung für betroffene Kinder ab 2 Jahren, Jugendliche und junge Erwachsene bis ca. 21 Jahren und ihre Bezugspersonen an.

Unsere Patienten werden bei uns intensivtherapeutisch und multiprofessionell versorgt. Damit bieten wir ein innovatives, integratives, am Alltagsleben der Kinder und Jugendlichen und ihres sozialen Umfeldes orientiertes Behandlungskonzept.

Details zur Agentur

Freiwilligenagentur Nord
Fuhlsbüttler Straße 134
22305 Hamburg

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Ehrenamtliche Unterstützung für die KFZ-Flotte der Hamburger Tafel

Die Hamburger Tafel e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Bedürftige mit Nahrungsmitteln versorgt, die nicht mehr für den Verkauf vorgesehen, aber noch zum Verzehr geeignet sind. Die Hamburger Tafel gibt gespendete Lebensmittel nicht selbst an bedürftige Menschen aus, sondern übernimmt d...

Support Geflüchteter beim Schreiben von Widersprüchen/Eingaben (Keine Vorkenntnisse benötigt)

Asmara's World steht für Empowerment, Selbstorganisation, gegenseitigen Support und Netzwerken. Regelmäßig treffen sich Menschen mit und ohne Fluchterfahrung, um Erfahrungen auszutauschen, sich beim Schreiben von Widersprüchen/Eingaben oder anderen Texten zu unterstützen oder gemeinsam zu ...

Content Manager:in Wordpress / Webseite pflegen (all genders)

Wir sind ein kleines, feines Team, das von Hamburg aus die Einsätze von Medical Volunteers e.V. koordiniert. Für die Pflege unserer Homepage suchen wir ab sofort ehrenamtliche Unterstützung für unser Team. Du solltest dafür gute Kenntnisse in WordPress und sehr gutes Deutsch und Englisch i...

Ehrenamtliche für offenen Treff für ukrainische Familien (in Eppendorf)

Die Evangelische Familienbildung in Eppendorf unterstützt mit ihrem Angebot Familien in allen Lebens- und Familienphasen. Wir begleiten und beraten Eltern und bieten Familien Raum für Austausch und Begegnung. Unser Angebot umfasst Geburtsvorbereitung, Eltern-Kind-Kurse, Erwachsenenkurse, B...

Patenschaften und Behördenbegleitung in Langenhorn

Die Unterkunft Oehleckerring in Langenhorn Nord bietet Platz für 65 geflüchtete Menschen aus der Ukraine, überwiegend Familien mit Kindern. Um den beengten Lebensraum in der Unterkunft zu erweitern sowie die Bewohnerinnen und Bewohner zu unterstützen und zu fördern, suchen wir Freiwilligen...

Freiwillige:r und Trainer:in im Inklusionssport

„Wir gehören dazu“ – Sport bringt Menschen zusammen, Sport überwindet Barrieren und Sport möchte, dass alle Menschen dazu gehören. Die Kraft des Sports ist weltweit bekannt und hat auch in Deutschland eine große Bedeutung. Dies gilt leider noch lange nicht für alle Menschen mit geistiger B...

Kinderbetreuung in einer Familie mit drei Kindern

Für eine Mutter mit drei Kindern im Alter von 11, 6 und 4 Jahren wird dringend Unterstützung bei der Kindebetreuung gesucht. Das vierte Kind ist unterwegs, weshalb die Organisation des Alltags immer schwieriger wird. Konkrete Aufgaben können seinAbholen der jüngeren Kinder aus Schule/ Kita...

Gelegentliche Nachbarschaftshilfe für eine 92-jährige, alleinlebende Dame in Harburg-Eißendorf

Im Rahmen der ASB Nachbarschaftshilfe suchen wir für eine 92-jährige, alleinlebende Dame in Harburg-Eißendorf  eine nette, weibliche Nachbarschaftshelferin, die ihr alle 14 Tage einen kleinen Ausflug in die Harburger Innenstadt ermöglicht.Es wäre sehr bereichernd für die Dame, auf den Mark...

Die Gemeinsamkeits-Scouts suchen Freiwillige zur Unterstützung älterer Menschen

Wir, die Gemeinsamkeits-Scouts, sind eine ehrenamtliche Initiative, die im März 2021 beim von der Bundesregierung initiierten Hackathon „Update Deutschland“ entstanden ist. Viele alte Menschen sind von Einsamkeit bedroht oder betroffen. Aber um älteren, einsamen Menschen helfen zu können, ...

Aufklärungsarbeit zum Hai- und Meeresschutz

Das Angebot an Möglichkeiten ist groß, jeder für sich kann wählen, wobei er mitwirken möchte: - Aufklärungsarbeit an Infoständen - Kontaktaufnahme, Aufklärung und Zertifizierung von Gastronomen - Telefonischer Kontakt zu Kurämtern/Tourist-Infos bzgl. Flyerauslage - Qualifizierung zum S...

KulTOUR-Buddies für Hamburger Jugendliche gesucht

KulTOUR-Buddy ist ein Patenschaftsprojekt für Hamburger Schüler:innen ab 13 Jahren sowie Schulabsolvent:innen. In Form von 1-zu-1-Patenschaften oder kleinen Gruppenpatenschaften bekommen unsere Mentees die Gelegenheit über einen Zeitraum von 12 Monaten die Hamburger Kulturlandschaft im All...

Veranstaltungshilfe für hochwertige Audio-Technik

Eine Stiftung, ansässig in Volksdorf, sucht eine*n Freiwillige*n mit technischem Sachverstand, zur Bedienung von Mikrofonen, Beamer, Lautsprechern während verschiedener Veranstaltungen. Die Veranstaltungen sind hauptsächlich kultureller, aber auch informativer Natur mit dem Schwerpunkt auf...

Naturschutzaktion am Samstag, 4. Februar 23 in der Fischbeker Heide in Neugraben-Fischbek (Harburg)

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald veranstaltet regelmäßig Aktionstage zur Landschaftspflege und lädt engagierte Hamburgerinnen und Hamburger zum Mitmachen ein. Am Samstag, den 4. Februar 2023 findet von 10 bis ca. 12.30 Uhr die nächste Aktion in der Fischbeker Heide statt.Wir brauchen ...

Fairkauf'-Helfer/innen

Für die Unterstützung und Qualifizierung der Mitarbeiter/innen des Sozialkaufhauses werden Ehrenamtliche gesucht, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen themenspezifisch (Holz, Verkauf, Dekoration, Sprachförderung, Nähwerkstatt) in den einzelnen Qualifizierungsbereichen weitergeben. Zielsetzu...

Nachhilfe für die Prüfungsvorbereitung von Jugendlichen in einer Langenhorner Kinder- und Jugendwohngruppe

In unserer Wohngruppe der Kinder- und Jugendhilfe des DRK Hamburg-Langenhorn (Bezirk Hamburg-Nord) werden neun Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren betreut. Momentan haben wir drei Jugendliche, die Nachhilfe brauchen, vor allem in den Fächern Englisch, Mathe und Deutsch.Die 16-...

Aktuelles

Keine News in dieser Ansicht.