Details zum Angebot:

Begleitung von türkischsprachigen Senioren im Alltag

62966

Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Freiwilligennetzwerk Harburg Kontakt aufnehmen:
Freiwilligennetzwerk Harburg
040-519000-950
Beschreibung:

Das Besuchs- und Begleitangebot Gönüllü ist eine Kooperation von türkisches Leben mit Demenz in Hamburg. Es unterstützt ältere Menschen und ihre Familien im Alltag und ermöglicht umfassende Hilfen für die Betroffenen und deren Familien. Dabei ist ein Baustein der Besuchsdienst, der durch freiwillige Helferinnen und Helfer ermöglicht wird und die Senior/innen in ihrem Alltagsleben zu Hause unterstützt.

Wer sich für das Wohlergehen älterer Menschen einsetzen möchte, kann dies durch gemeinsame Spaziergänge, die Begleitung bei Freizeitaktivitäten, gemeinsames Tee trinken oder Fotoalben anschauen tun. Gerade bei Demenzkranken dient dieses Angebot auch der Entlastung der pflegenden Angehörigen.

Freiwillige mit guten Türkisch-Kenntnissen gesucht! Denn: Menschen mit Demenz vergessen nach und nach die erworbene deutsche Sprache und nutzen ihre Muttersprache. Außerdem erwünscht: Soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen, Geduld und ca. 4 Stunden Zeit in der Woche verfügen. Eine eingehende Schulung wird angeboten.

befristet:
nein, nicht befristet
zeitlicher Rahmen:
ca.18 Stunden monatlich, 1-2 x wöchentlich

Details zur Einrichtung

Das Projekt SeniorPartner Diakonie ist ein Angebot des Diakonischen Hilfswerks im Diakonischen Werk Hamburg und seit 2008 in Hamburg aktiv. SeniorPartner Diakonie vermittelt Unterstützung durch freiwillig engagierte Menschen, sogenannte SeniorPartner.

SeniorPartner Diakonie möchte mit Hilfe von Freiwilligen ältere Menschen in Hamburg darin unterstützen ein individuelles, selbsbestimmtes Leben im eigenen Wohnraum zu  führen. Unser Angebot ist unabhängig von der Konfession des älteren Menschen und auch von der unserer Freiwilligen.

Details zur Agentur

Freiwilligennetzwerk Harburg
Hölertwiete 5
21073 Hamburg

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Aktuelles

17.03.2019

WWF Earth Hour: Licht aus am 30.03.2019 um 20.30 Uhr!

Am 30. März ist es wieder soweit: Um 20.30 Uhr Ortszeit machen Millionen Menschen, Städte und Wahrzeichen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus. Das ist die Earth Hour. Der WWF möchte ...