Details zum Angebot:
Leselernhelfer*Innen für Schüler*Innen im Alter von 6-16 Jahren gesucht

AngebotsID:
37864
Angebotstitel:
Leselernhelfer*Innen für Schüler*Innen im Alter von 6-16 Jahren gesucht
Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur ASB Zeitspender-Agentur Hamburg Kontakt aufnehmen:
eMail: ASB Zeitspender-Agentur Hamburg
Telefon: 040 / 25 33 05 04
Kartenansicht:
Beschreibung:

MENTOR - die Leselernhelfer unterstützt Schulkinder zwischen 6 und 16 Jahren, die Schwierigkeiten mit dem Lesen und Textverständnis haben, durch gezielte Einzelbetreuung. Ehrenamtliche Mentoren begleiten jeweils eine Schülerin oder einen Schüler mindestens ein Jahr lang für eine Lesestunde pro Woche.

In dieser gezielten Eins-zu-Eins-Begleitung können Schülerinnen und Schüler, die aus ganz unterschiedlichen Gründen Schwierigkeiten im Umgang mit der deutschen Sprache haben, durch Vorlesen und Gespräche in spielerischer Weise an Texte herangeführt und zum Zuhören und Lesen motiviert werden. Die individuelle Leseförderung eröffnet wertvolle Chancen zur persönlichen Weiterentwicklung.

Für dieses Projekt suchen wir Erwachsene, die sich ehrenamtlich ein- bis zweimal wöchentlich für jeweils 50 bis 60 Minuten mit einer Schülerin oder einem Schüler zu einer gemeinsamen Lesestunde nach dem Unterricht in der Schule treffen - und das ein Jahr lang. Pädagogische Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt.  Wer möchte, wird jedoch durch regelmäßige Fortbildungsangebote des Vereins unterstützt. Vor dem Beginn nehmen die Ehrenamtlichen an einem Schulungstag teil.

Es werden regelmäßig neue Mentorinnen und Mentoren in verschiedenen Hamburger Stadtteilen gesucht. Da sich der Bedarf vor Ort permanent verändert, fragen Sie bitte aktuell nach, ob in der Nähe Ihres Wohn- oder Arbeitsortes gerade Bedarf ist. Aktuell wird besonders gesucht in:

  • Bergedorf (Allermöhe, Bergedorf, Lohbrügge)
  • Harburg (Eißendorf, Harburg, Heimfeld, Marmstorf, Wilstorf, Sinstorf)

 

Was Sie von MENTOR HAMBURG e.V. bekommen:

  • eine sorgfältige Vorbereitung für ihre Mentortätigkeit
  • eine Vermittlung mit einem Lesekind an einer wohnortsnahen Schule
  • regelmäßige Mentorentreffen zum kollegialen Austausch
  • freiwillige Fortbildungen über das ganze Jahr
  • Bücherlisten, Lesetipps und Ideen, wie die Lesestunden gestaltet werden könnten
  • einmal im Jahr die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Lesekind ins Weihnachtsmärchen zu gehen

Wenn Sie sich für dieses Engagement interessieren und mehr erfahren möchten, melden Sie sich gerne bei uns in der Freiwilligenagentur.

befristet:
nein, nicht befristet
zeitlicher Rahmen:
Wochentag und Uhrzeit der Lesestunde wird mit der zuständigen Lehrkraft abgesprochen (überwiegend zwischen 13 und 15 Uhr).

Details zur EinrichtungDetails zur Einrichtung

Name:
MENTOR - die Leselernhelfer Hamburg e.V.
Beschreibung:
Unser Wunsch und Ziel ist es, dass alle Kinder lesen können. Daher arbeiten wir zurzeit mit rund 780 ehrenamtlichen Mentorinnen und Mentoren zusammen, die bei Kindern die Lust am Lesen wecken wollen. Durch die 1:1-Leseförderung leistet MENTOR e.V. einen wesentlichen und nachhaltigen Beitrag für die Integration der Kinder in die Gesellschaft.

Details zur AgenturDetails zur Agentur

Name:
ASB Zeitspender-Agentur Hamburg
Anschrift:
Weidenallee 56 - 58
20357 Hamburg
Telefon:
040 / 25 33 05 04

Auf die Schnelle


Aktuelles

14.08.2018

10. Mentoringtag am 21.09.2018 in Hamburg

Der Mentor.Ring Hamburg e.V. lädt auch in diesem Jahr ganz herzlich zum 10. Mentoringtag am 21.09.2018 von 10-17 Uhr in die Körber-Stiftung ein. In Patenschaften geht es besonders auch darum, die ...