Details zum Angebot:

Hausaufgabenhilfe Neuwiedenthal für Schüler_Innen ab 12 Jahren

164322

Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Freiwilligennetzwerk Harburg Kontakt aufnehmen:
Freiwilligennetzwerk Harburg
040 - 519 000 950
Beschreibung:

Der Jugendmigrationsdienst im Quartier ist ein Projekt zur Verbesserung der Lebenssituation und -welten der jungen Bewohner_innen mit Migrationshintergrund und Stärkung des sozialen Zusammenlebens. Hierfür werden Gruppenangebote entwickelt und umgesetzt.

Dienstags und donnerstags von 16:30 – 18:30 Uhr bieten wir eine LernZeit für für Mädchen und Jungen zwischen 12 und 27 Jahren in Neuwiedenthal an. Bei der LernZeit bereiten sich Schüler_innen zwischen 12 und 27 Jahren auf den Schulabschluss sowie Klassenarbeiten vor, erstellen Referate und Präsentationen, tauschen sich aus und haben die Möglichkeit, in Ruhe ihre Hausaufgaben zu erledigen und am PC zu recherchieren. Dabei werden sie von Haupt- und Ehrenamtlichen unterstützt.

Der Bedarf an Unterstützung im Fach Mathematik ist besonders hoch und der Verein freut sich über weitere motivierte Freiwillige mit guten Mathematikkenntnissen (Klasse 7 bis 12/13). Thematisch handelt es sich sowohl um die Festigung der Grundrechenarten als auch um den Stoff der gymnasialen Oberstufe.

Gute Voraussetzungen für dieses Ehrenamt sind interkulturelle Erfahrungen im Umgang mit Kindern u. Jugendlichen, Geduld, Empathie, Flexibilität und Offenheit.

Ein erweitertes Führungszeugnis ist erforderlich.

Eine Hospitation im Vorfeld ist möglich. Die Schnupperphase dauert zwei Wochen. Die Einarbeitungszeit wird individuell besprochen und wird von einer Hauptamtlichen und einer weiteren ehrenamtlichen sowie erfahrenen Person begleitet. Außerdem bieten wir einen Nachweis der Ehrenamtstätigkeit, regelmäßiger Austausch / kleine Teambesprechungen im Rahmen des Angebots sowie Versicherungsschutz.

zeitlicher Rahmen:
ein- bis zweimal wöchentlich (Di + Do) von 16:30-18:30 Uhr

Details zur Einrichtung

Der Verein sieht seine Aufgabe darin, insbesondere jungen Menschen auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben Orientierungshilfen und Unterstützung zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung anzubieten. Er verfügt über langjährige Erfahrungen in allen Feldern der Jugendsozialarbeit, Schulsozialarbeit, der sozialpädagogische Begleitung von Jugendlichen beim Übergang von der Schule in den Beruf, Arbeit mit langzeitarbeitslosen Menschen, geschlechtsspezifische Arbeit, Orientierungs- und Sprachkurse für Migranten/innen, Seminare zur Berufsfindung und Bewerbungstraining, Beratung von sozial benachteiligten, überwiegend jungen Menschen, Frauen und Männern mit Migrationshintergrund.

Die Mitarbeiter begleiten Menschen in besonderen Lebensumbrüchen: von der Schule in die Ausbildung, aus der Arbeitslosigkeit in Ausbildung oder Arbeit, aus der kulturellen Entwurzelung in die gesellschaftliche Integration. Dabei hat der Verein einen besonderen Blick für geschlechtsspezifische, sozial oder kulturell bedingte Benachteiligungen entwickelt und sieht sich besonders herausgefordert, diese zu mindern.

Details zur Agentur

Freiwilligennetzwerk Harburg
Hölertwiete 5
21073 Hamburg

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Das Klimasofa sucht Dich!

Für unser Projekt Klimasofa suchen wir Menschen aus ganz Hamburg, deren Herz für den Umwelt- und Klimaschutz schlägt und die uns bei der Durchführung und Verbreitung des Klimasofas unterstützen möchten. Wir möchten mit dem Klimasofa HamburgerInnen rund um die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit zusammenbringen, ihr Bewusstsein für die Notwendigkeit von politischen ...

Engagiert euch mit der neuen Initiative Lieferkettengesetz für ...

Ihr wollt euch für fairen Handel einsetzen? Für Menschenrechte, ökologische Nachhaltigkeit und Transparenz in der Lieferkette? Dann engagiert euch doch für die neue Initiative Lieferkettengesetz. Überall auf der Welt leiden Mensch und Natur unter gewissenlosen Geschäften deutscher Unternehmen. Zum Jahrestag des Brands in der KiK-Zulieferfabrik in Pakistan startet ein ...

Zu den Weihnachtsfeiern und -gottensdiensten: Fahrdienste für ...

Vom 16. bis zum 25. Dezember finden im Kleinen Michel (katholische Kirche in der Innenstadt) Advents- und Weihnachtsfeiern der philippinischen Gemeinde statt, zu denen auch die Seeleute herzlich eingeladen sind. Dafür brauchen wir Faherer*innen. Wenn Sie an einem der Tage Zeit haben, Ihren Führerschein schon über die Probezeit hinaus haben, sich zutrauen, einen Kleinbus ...

Einkaufshilfe für hilfebedürftige Personen

Wir sind ein multikultureller ambulanter Pflegedienst, der sich für das individuelle Wohl unserer Klienten einsetzt. Wir suchen ehrenamtlich Tätige, die unsere Klienten bei Einkäufen unterstützen, dies insbesondere fremdsprachlich. Diese fremdsprachliche Unterstützung in Wort und Schrift wäre auch bei schriftlichen Angelegenheiten gewünscht.

Busfahrer*innen und Helfer*innen für den Duschbus GoBanyo für ...

Helfen Sie mit. Beim ersten mobilen Duschbus  "GoBanyo" für obdachlose  Menschen. Unsere Vision ist es, obdachlosen Menschen das Recht zur würdevollen Hygiene zu verschaffen. Der Bus wird im Dezember 2019 in Betrieb genommen. Für die Touren suchen wir Busfahrer*innen (C oder CE ) und Helfer*innen. Zu den konkreten ehrenamtlichen Tätigkeiten gehören hauptsächlich die ...

Kitabegleitung und Kinderbetreuung

Im Rahmen einer sozialpädagogischen Familienhilfe sind wir auf der Suche nach einer ehrenamtlichen Person, die Interesse hätte, eine Mutter mit zwei Kleinkindern zu unterstützen. Die Familie wohnt in Alsterdorf. Die Kinder sind vier und zwei Jahre alt. Der 4-jährige Sohn hat Trisomie 21. Es sind unterschiedliche Aufgaben denkbar: Sie können die Kinder zur Kita bringen und ...

Kleiderkammer

Die Kleiderkammer ist ein wichtiger Teil der Infrastruktur in der EA Harburger Poststraße (HP1). Gespendet Kleidungsstücke werden hier von freiwillig Aktiven alle zwei Wochen an in der HP1 Untergebrachte ausgegeben. Immer abwechselnd findet an einem Montag eine Ausgabe statt und am darauffolgenden Montag wird sortiert und aufgeräumt. In der Regel verläuft alles recht ...

Bordpersonal/Crew

Wir suchen für den Erhalt und den Betrieb unseres Traditionsschleppers FAIRPLAY VIII helfende Hände für alle Funktionen an Bord: - Servicekräfte - Zahlmeister - Decksleute/Rudergänger - Maschinist Unsere Crew sorgt für die Fahrten im Hamburger Hafen und in küstennahen Gewässern, z.B. bei Hafengeburtstag und Chartertouren auf unserem Traditionsschiff für das Wohl und ...

Ehrenamtliche Mitarbeiter*Innen für das Trauma-Info-Telefon für ...

Helfen Sie psychisch traumatisierten Kindern, Jugendlichen und ihren Familien an unserem Trauma-Info-Telefon, professionelle Hilfe zu finden. Zu festen Gesprächszeiten geben Sie telefonisch Kontaktdaten von wohnortnahen Behandlungsmöglichkeiten und weiterführenden Hilfen. Im Moment wird sehr dringend für den Dienstagvormittag eine Verstärkung des Teams ab Januar 2020 ...

Das Gesundheitsmobil Hamburg sucht Ärztinnen und Ärzte für ...

Das Gesundheitsmobil der Alimaus bietet jeden Sonntag kostenlose, vertrauliche und anonyme Akutsprechstunden zur Erstversorgung für sozial benachteiligte Menschen an. Zu den Betroffenen gehören insbesondere Obdachlose, Wohnungslose, Erwerbslose, Sozialhilfeempfänger, Alleinerziehende, Migranten, Geflüchtete, verstärkt alte, chronisch kranke oder behinderte Menschen und ...

Engagementberatung

Für unser Freiwilligenzentrum am Wandsbeker Markt suchen wir Ehrenamtliche, die Lust haben, Interessierte auf der Suche nach einem passenden Ehrenamt  zu informieren und zu beraten. Wenn Sie gern neue Menschen kennenlernen, gut zuhören können und an neuen Tätigkeitsfeldern interessiert sind, dann kommen Sie zu uns ins Team! Es sind keine Vorkenntnisse, außer dem Umgang ...

Veranstaltungen gemeinsam besuchen

Unser Alten- und Pflegeheim in Hamburg-Horn bietet 70 pflegebedürftigen alten Menschen ein Zuhause. Wer hier einzieht, richtet sich mit seinen Möbeln und persönlichen Gegenständen ein. Aus allen 54 Einzel- und acht Doppelzimmern blickt man in den wunderschönen Park. Wir unterstützen unsere Bewohnerinnen und Bewohner darin, ihre Fähigkeiten und Begabungen so lange wie ...

Junge Mentor*Innen für 6 - 10 jährige Kinder im Projekt "Balu und ...

Das Mentorenprogramm Balu und Du fördert Grundschulkinder im außerschulischen Bereich. Junge, engagierte Leute übernehmen ehrenamtlich mindestens ein Jahr lang eine individuelle Patenschaft für ein Kind, das besonderer Fürsorge bedarf. Plätzchen backen, Geocaching, ins Museum gehen, Seifenblasen selber machen, Tretboot fahren … Balus und Moglis haben stets tolle Ideen ...

Erfahrungswissen weitergeben

Möchten Sie nach Abschluss des Berufslebens und der Reduzierung Ihrer familiären Aufgaben noch etwas Sinnvolles im Alter tun? Wollen Sie Ihr Wissen aus Ihrem Beruf und/oder Ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz aus dem Familienleben nützlich für andere in ganz Hamburg einsetzen? Suchen Sie eine zufriedenstellende und sinnvolle Aufgabe? Vermissen Sie Anerkennung und ...

Aktuelles

30.07.2019

Avanti! das kleine Ehrenamt für zwischendurch.

Hier anmelden! Sie wollen mal reinschnuppern ins Ehrenamt?Sie können oder wollen sich (noch) nicht regelmäßig oder längerfristig engagieren?Sie wollen lieber mal spontan etwas tun? Dann ist Avanti ...