Details zum Angebot:

Gruppenleitung für ein Projekt mit 5. Klassen

158739

Stadtteile:
8. außerhalb Hamburg
Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Freiwilligennetzwerk Harburg Kontakt aufnehmen:
Freiwilligennetzwerk Harburg
040 - 519 000 950
Beschreibung:
Das Projekt "Klasse(n)TEO" (TEO = 'Tage ethischer Orientierung') wird für 5. Klassen angeboten, die sich nach einigen Wochen Schule in neuer Formation gemeinsam für einige Tage mit dem Thema Klassengemeinschaft beschäftigen. Dabei werden die Schulklassen in Kooperation von Schule und Kirche begleitet und in den Klassen betreut. Zu den Themen „Den Einzelnen wahrnehmen“, „Kommunikation“, „Die Stärken - Was bringe ich ein?“, „Umgang mit Konflikten“ und „Wir halten zusammen“ wird es Einheiten geben. Eingerahmt wird dies von gemeinsamen Plena, Freispielphasen und den Mahlzeiten. Das Angebot wird mit fünf 5. Klassen der Dietrich Bonhoeffer Schule aus Bargteheide durchgeführt. Die Aufgabe der Gruppenleitung besteht darin, gemeinsam mit Lehrkräften/Sozialpädagogen der Schule die Einheiten für eine Klasse zu oben genannten Themen durchzuführen. Eine intensive Vorbereitung findet statt und das notwendige Material wird seitens der Veranstaltungsleitung gestellt und im gemeinsamen Prozess während des Vorbereitungstreffens erstellt.
zeitlicher Rahmen:
Das Projekt findet vom 25.09. - 27.09. 2019 auf dem Koppelsberg in Plön statt. Zuvor gibt es eine gemeinsame Vorbereitung mit allen am Projekt Beteiligten (18. - 19.09.).

Details zur Einrichtung

Bei TEO ("Tage ethischer Orientierung") leben und lernen Schülerinnen und Schüler mehrere Tage gemeinsam und inklusiv. Dabei bringen wir unterschiedliche Schularten, Altersgruppen und Regionen in einem Tagungshaus zusammen. Wir wollen Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg begleiten - zu einer selbst- und wertebestimmten Orientierung im eigenen Leben und in einer demokratischen Gesellschaft. Lebensweltliche Situationen erschließen wir in kleinen Workshop-Gruppen. Durch die Vielfalt von Wertehaltungen und Lebensformen regt TEO junge Menschen an, sich ihre eigene Einstellung zu bilden. Stark für mich - stark für andere: im TEO Bildungs-Netzwerk. Wir handeln gemeinsam für die Kinder und Jugendlichen, die zu TEO fahren. Dieses Anliegen bringt uns zusammen. Unterschiedliche Weltsichten, Lebenserfahrungen und Kompetenzen sind gefragt: Durch die Vielfalt aller Mitwirkenden unterstützen und bereichern wir uns gegenseitig.

Details zur Agentur

Freiwilligennetzwerk Harburg
Hölertwiete 5
21073 Hamburg

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Kleiderkammer in Corona-Zeiten

Wir suchen Unterstützer*innen in der Kleiderkammer der Caritas in St. Georg. Die Aufgaben: Kleidung  sortieren und Kleidung rausgeben. Im Moment dürfen die Kleidungsstücke nicht anprobiert werden. Daher ist Augenmaß angesagt :-) Die Schichten sind montags bis freitags von 9.45 bis 14 Uhr. Wir freuen uns, wenn du dich für einen Wochentag festlegen kannst, flexibel ...

Schatzmeister*in

Zahlenheld*in gesucht: Für die Finanzverwaltung und Buchführung in unserem Verein benötigen wir eine Person, die sich zuverlässig um alles kümmert, was rund um unsere Vereinsfinanzen los ist.  Sie kümmern sich um Gehaltszahlungen und Versicherungen für unsere zwei hauptamtlichen Mitarbeiterinnen, um Mietzahlungen für unser Lager sowie die Kosten des Vereinsfahrzeugs, ...

Online Aussprache-, Betonungs- und Satzbaucoaching (Deutsch)

Haben Sie  Geduld und Ausdauer, mit jemandem per Videokonferenz Deutsch zu trainieren? Einige Menschen, die Deutsch als Fremdsprache gelernt haben, würden gern Aussprache, Intonation oder  Satzbau verbessern oder perfektionieren.  In diesem Projekt wollen wir dazu Gelegenheit schaffen. In unserem virtuellen Raum des Freiwilligen Zentrums sollen sich "Coaches" und ...

Ehrenamtliche Familienlotsen für den hamburgweiten ...

Als ehrenamtliche Lotsin oder ehrenamtlicher Lotse betreuen Sie erkrankte Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene (bis 27 Jahre), die Eltern und oder die Geschwisterkinder - je nachdem, wo die Hilfe am nötigsten gebraucht wird. Sie hören zu, Sie trösten, Sie geben Kraft. Sie schaffen durch Ihr Engagement stundenweise Freiräume, damit auch Eltern einmal für sich sorgen ...

Aktuelles

29.04.2020

Fonds zur Qualifizierung von Ehrenamtlichen im Bezirk Hamburg-Nord

Ehrenamtliches Engagement in Sportvereinen, Senioreneinrichtungen, im Kulturbetrieb, im Umfeld von Wohnunterkünften für Geflüchtete oder in einem Kinderprojekt ist maßgeblich für den sozialen ...