Details zum Angebot:
Begleitung von Ausfahrten mit blinden/sehbehinderten Menschen

AngebotsID:
125545
Angebotstitel:
Begleitung von Ausfahrten mit blinden/sehbehinderten Menschen
Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Freiwilligennetzwerk Harburg Kontakt aufnehmen:
eMail: Freiwilligennetzwerk Harburg
Telefon: 040-519000-950
Beschreibung:

Die Blinden- und Sehbehindertenseelsorge lädt zu Ausfahrten in die nähere Umgebung ein. Bei diesen Ausfahrten werden die sehbehinderten/blinden Teilnehmer von Sehenden unterstützt, z. B. beim Ein- und Aussteigen aus Bussen und bei der Führung am Ausflugsziel.

Die Begleiter kümmern sich um jeweils zwei oder drei Teilnehmer. Selbstverständlich steht ihnen ein Ansprechpartner zur Seite und auch sie genießen den gemeinsamen Ausflug. Für diese die Ausfahrten suchen wir weitere freiwillige Begleiter.

befristet:
nein, nicht befristet
zeitlicher Rahmen:
Nach Absprache

Details zur EinrichtungDetails zur Einrichtung

Beschreibung:

Die Blinden- und Sehbehindertenseelsorge der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland bietet Beratung blinder und sehbehinderter Menschen sowie deren Angehörigen an. Außerdem umfasst das Angebot Hausbesuche und verschiedene Veranstaltungsangebote. In diesen Bereichen wird die Blinden- und Sehbehindertenseelsorge von Freiwilligen unterstützt.

Details zur AgenturDetails zur Agentur

Name:
Freiwilligennetzwerk Harburg
Anschrift:
Hölertwiete 5
21073 Hamburg
Telefon:
040-519000-950

Auf die Schnelle


Aktuelles

21.05.2018

Sich freiwillig engagieren - aber wie? Neue Kurse in Harburg und Bergedorf

Die Kurse richten sich an alle, die sich nach Familie und Beruf freiwillig engagieren wollen oder dies bereits tun. Sie erhalten Informationen über unterschiedliche Tätigkeitsfelder. Sie erfahren, ...