Details zum Angebot:

Individuelle Freizeitgestaltung mit einzelnen BewohnerInnen

112120

Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Engagementlotsen im Seniorenbüro Hamburg e. V. Kontakt aufnehmen:
Engagementlotsen im Seniorenbüro Hamburg e. V.
040-30399507
Beschreibung:

Menschen, die offen gegenüber Menschen mit Behinderung sind und Lust haben, sich auf eine/n unserer BewohnerInnen in Hamburg-Volksdorf mit seinen Hobbys und Wünschen regelmäßig einzulassen, sind hier genau richtig. Wir haben viele Bewohner, die sich Begleitung wünschen und jede/r Freiwillige kann hier den eigenen Fähigkeiten und Interessen entsprechend eine/n PartnerIn finden für regelmäßig einmal wöchentlich 1-2 Stunde gemeinsame Zeit. Eine professionelle Ansprechperson ist stets vor Ort und nach einer Einweisung können Sie loslegen.

Sprechen Sie uns an … und wir finden gemeinsam den zu Ihnen passenden Bewohner.

Viele unserer Bewohner freuen sich über Gesellschaft, Plaudereien über verschiedenste Themen, Spiele spielen oder kleine Spaziergänge und Einkäufe. Auch Begleitung zu Konzerten, Theater und Ausflügen ist für sie mit einer Begleitung und Unterstützung leichter zu erleben und auch netter zu zweit. Es gibt aber auch BewohnerInnen mit ganz bestimmten Wünschen, hier nur einige Beispiele:

Unterstützung beim Mal-Kurs gesucht
Wir suchen als Unterhaltung für unseren jungen Bewohner Herrn O. eine Freiwillige oder einen Freiwilligen, der mit ihm zum Kurs „Entspanntes Malen“ in die Begegnungsstätte Bergstedt geht (regelmäßig mittwochs von 16.15 bis 19.45 Uhr, 3,5 Stunden) und ihn dort aktiv beim Malen zu unterstützt, also Farbe mischen, Pinsel anreichen, Motivfindung unterstützen etc..
Herr O. ist grundsätzlich mit seinem E-Rollstuhl selbst mobil und Sie sollten aktiv und körperlich in der Lage sein für einen etwa 30 minütigen Spaziergang für den Hin- und Rückweg.

Begleitung in der Natur
Wir suchen eine/n Freiwillige/n, für Besuche bei Herrn K., der in einem leichtgängigen Schieberollstuhl sitzt und von Geburt an ist er taub und stumm ist. Er liebt es, draußen zu sein. 
Sie sollten Spaß daran haben, mit dem Bewohner draußen in unserem schönen Umfeld Zeit zu verbringen und ihn in seinem Rollstuhl zu schieben. Die Termine erfolgen nach individueller Absprache - gerne in der Woche nachmittags (Mittwoch, Donnerstag, Freitag) oder an den Wochenenden.

Lieben Sie Jazz? 
Sie hören gerne Live-Musik und besuchen gerne Jam-Sessions und Konzerte im Jazz-Bereich? Unsere junge Bewohnerin Frau R. wünscht sich musikalische Gesellschaft für den Besuch von derartigen Musikveranstaltungen. Frau R. ist selbst Musikerin.
Wir suchen eine eine nette, unternehmungslustige, offene, junge und musikalische Freiwillige, die Spaß daran hat, mit der Bewohnerin Zeit zu verbringen und sie bei Aktivitäten zu begleiten. Wünschenswert wären Führerschein und die Bereitschaft, sich in ein Fahrzeug des Hauses einweisen zu lassen.
Wir freuen uns, wenn Sie Frau R. regelmäßig zweimal monatlich ca. 4-6 Stunden Zeit schenken würden, in der Woche mittwochabends, sowie zusätzlich bei Konzertbegleitungen. Die Einsätze für auswärtige Unternehmungen erfolgen nach individueller Absprache.

Besucher gesucht
Unser Bewohner Herrn S. sucht Gesellschaft … zum Vorlesen (Unterhaltsames und ComedyTexte), zur Reflexion über das Tagesgeschehen oder über gesellschaftsrelevante Themen, auch auf gehobenem Niveau. Herr S. ist wach, aufmerksam und interessiert, allerdings ist er stark bewegungseingeschränkt und auch in seinen Kommunikationsmöglichkeiten eingeschränkt.
Gesucht wird ein ehrenamtlicher Mitarbeiter bzw. eine Mitarbeiterin, gerne um die 40 Jahre, der /die Freude daran hat, mit einem Herrn aus unserer Einrichtung Zeit zu verbringen. 

Ausflugsbegleitung gesucht
Unsere Bewohnerin Frau M. wünscht sich Gesellschaft – im Haus oder für Unternehmungen. Frau M. möchte aktiv werden. Sie sitzt im Rollstuhl und kann gut kommunizieren, ist sehr klar und unternehmungslustig und hat bereits Pläne für Unternehmungen.
Gesucht wird ein unternehmungslustiger ehrenamtlicher Mitarbeiter bzw. eine Mitarbeiterin, der /die Freude daran hat, mit einer Dame aus unserer Einrichtung Zeit zu verbringen und etwas zu unternehmen.

Ansprache gesucht
Wir suchen als Unterhaltung für unseren Bewohner Herrn B. (um die 60 Jahre) eine Freiwillige oder einen Freiwilligen, der ihm im Haus Gesellschaft leistet. Er hört gerne Radio und möchte sein Zimmer häufiger verlassen. Sie sollten Herrn B. gerne im Haus im Rollstuhl herum schieben und für ihn da sein, etwas Einfaches zu ihm sagen, ihn anlächeln, vielleicht etwas mit ihm sprechen, sehr niedrigschwellig. Er ist stark in seinen Kommunikationsmöglichkeiten eingeschränkt.
Gesucht wird ein ruhiger ehrenamtlicher Mitarbeiter bzw. eine Mitarbeiterin, der /die Freude daran hat, mit einem Herrn aus unserer Einrichtung Zeit zu verbringen. 

zeitlicher Rahmen:
Je nach Einsatz regelmäßig oder sporadisch, immer aber nach individueller Vereinbarung.

Details zur Einrichtung

Sozialkontor - Senator-Neumann-Heim

Im Senator-Neumann-Heim leben 114 erwachsene Menschen mit einem Handicap. Sie haben alle erworbene Schädel-Hirn-Verletzungen und sind mit komplexen Behinderungen konfrontiert. Sie erhalten individuelle Assistenz, um ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten.

Um das Leben darüber hinaus "bunter" zu gestalten, brauchen wir Sie!

Für das freiwillige Engagement in unserem Hause ist es notwendig, dass die Freiwilligen ein offenes Herz für Menschen mit Behinderung haben. Durch die sehr speziellen Krankheitsbilder ergeben sich mitunter Irritationen, die wir gerne in Gesprächen aufarbeiten. Bei Besuchen vor Ort sind professionelle Ansprechpartner vor Ort. Zudem bieten wir eine Fortbildung für Freiwillige an (im Jahr 2018 im April), die über diese speziellen Bedingungen informiert.

Details zur Agentur

Engagementlotsen im Seniorenbüro Hamburg e. V.
Brennerstraße 90
20099 Hamburg

040-30399507
www.engagementlotsen.hamburg

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Freiwillige für das Kunstfestival MS ARTVILLE gesucht

Bist Du interessiert an Kunst und ihrer Vermittlung und hast zudem noch wahre Gastgeber*innenqualitäten? Dann werde Teil des Kunstfestivals MS ARTVILLE 2019!  Das MS ARTVILLE versteht sich nicht als gewöhnliche Ausstellung mit weißen Wänden und fertigen Kunstwerken, sondern als eine Open-Air-Galerie im Spannungsfeld zwischen Hafenindustrie, kultureller Vielfalt und ...

Betreuung und Begleitung von Workshops und Exkursionen für ...

In den Workshops der Weekendschool lernen Kinder berufstypische Tätigkeiten kennen und dürfen diese selbst ausprobieren, präsentieren ihre Ergebnisse, fragen den Dozenten Löcher in den Bauch, jeden Samstag, dreieinhalb Stunden lang. Hierzu benötigen wir Hilfe. Ihr unterstützt die Kinder beim aktiven Zuhören, beim Fragenstellen und bei kleinen Gruppenarbeiten. Alle vier ...

Freizeit- und Spielangebote für geflüchtete Kinder- und Jugendliche

In verschiedenen Wohnunterkünften für Geflüchtete im Raum Wandsbek werden Freiwillige gesucht, die Freude daran haben, ein Freizeitangebot für Kinder und/oder Jugendliche zu unterstützen oder durchzuführen. Gefragt sind beispielsweise Angebote im Bereich Sport, Spiel, Kreativität (Malen, Basteln) oder Musik. Auch eigene Ideen können nach Absprache gerne umgesetzt ...

Bei der Wohnungssuche unterstützen

Unsere Wohnanlage in Langenhorn besteht aus fünf Wohnhäusern. Es leben mehr als 200 Zuwanderer aus über 15 Ländern, überwiegend Familien und sogenannte Härtefälle: Mindestens ein Familienmitglied ist schwer erkrankt oder traumatisiert, so dass die Unterbringung in einer Gemeinschaftsunterkunft nicht zumutbar ist. Die Hälfte der Bewohner sind Kinder und ...

Gelegentliche Freizeitbegleitung für eine 55jährige Bewohnerin der ...

Die Hausgemeinschaft MaxB ist ein Wohnhaus für Menschen mit Behinderung und liegt unweit der Sternbrücke am Rande des Schanzenviertels. Sie ist Teil eines großen Wohnprojekts, Mittelpunkt bildet ein großer, begrünter Innenhof. Die Bewohner*innen arbeiten größtenteils in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung und werden im Wohnhaus von dem hauptamtlichen MaxB Team ...

Helfer(innen) für die Veranstaltung 'BauTraum – Kinder planen und ...

Der Lohsepark in der Hafencity wird wieder zum Planungsbüro und zur Baustelle für Kinder! Hier können sie sich unter fachlicher Anleitung kreativ als Bauherren, Architekten, Künstler und Bauarbeiter erproben: Richtig mauern mit dem KL!CK-Kindermuseum, unter künstlerischer Anleitung mit viel Phantasie Stadträume aus Knete modellieren und mit Ytong-Steinen bildhauern, ...

Unterstützung der Vereins-Protokollführung

Obwohl es unser Wille ist möglichst selbstbestimmt zu leben, gibt es doch Bereiche, in denen wir auf Unterstützung angewiesen sind. 1x monatlich finden unsere Gruppentreffen statt, über die wir Protokoll führen. Für diese Aufgabe wünschen wir uns Freiwillige, die es verstehen die Sitzungsergebnisse in einfacher Sprache aufzuschreiben. Aufgeschlossene und humorvolle ...

Freizeitbegleiter für jungen Mann mit Behinderung

In unserer Einrichtung haben wir ein Wohn- und Assistenzangebot für Menschen mit erworbener Hirnschädigung. Die Verteilung der Wohnungen bietet die Möglichkeit für gemeinschaftliche Aktivitäten sowie die Möglichkeit, sich in die "eigenen vier Wände" zurück zu ziehen. Menschen mit erworbener Hirnschädigung haben die Möglichkeit, sich mit Hilfe der persönlichen ...

Mitarbeit im Museumscafe

Jeden Sonntag öffnet das Museum seine Pforten für Besucher. Diese können außer der Besichtigung sich auch noch an Kaffee und selbst gebackenem Kuchen erfreuen. Für das Backen des Kuchens und den Verkauf/die Bewirtung im Cafe werden weitere ehrenamtliche Mitarbeiter zur Verstärkung der bestehenden Crew gesucht. Selbstverständlich können Sie wählen, ob Sie lieber beim ...

Gesprächsleitung für "Sprache im Alltag - Deutsch sprechen für ...

Gesucht werden Freiwillige als Gesprächsleiter/innen für das Projekt "Sprache im Alltag" für Zuwanderer im gesamten Hamburger Stadtgebiet. Diese Gesprächsrunden sind anders als Lernen in der Schule: Sie richten sich an erwachsene Zuwanderer, die ihre Deutschkenntnisse praxisnah anwenden und vertiefen möchten. In kleinen Gruppen von maximal 10 Teilnehmern finden ...

Freiwillige für Schulkiosk

Unsere Dienstleistungen sind vielseitig und richten sich nach den Bedarfen und Wünschen unserer Klientinnen und Klienten. Insgesamt unterstützen wir mehr als 1000 Menschen in der Eingliederungshilfe, Kinder- und Jugendhilfe sowie in der Unterstützung von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung. Für den Schulkiosk in Alsterdorf werden zwei Freiwillige gesucht, die ...

Aktuelles

15.03.2019

seniorTrainerIn werden

seniorTrainerinnen engagieren sich mit ihren Kompetenzen nach Berufsende im gemeinnützigen Bereich, in der Mitte unserer Gesellschaft. Sie lernen interessante Betätigungsfelder kennen, gewinnen neue ...