Details zum Angebot:

Schulkiosk sucht Unterstützung

107508

Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Freiwilligenagentur Nord Kontakt aufnehmen:
Freiwilligenagentur Nord
+49 (40) 2847 42-77
Kartenansicht:
Beschreibung:

Unsere Angebote richten sich vor allem an Menschen mit erworbener Hirnschädigung und psychischen Erkrankungen. In unserem Tagewerk in Alsterdorf übernehmen sie verschiedene Dienstleistungen: Wäsche waschen, Post verteilen, Geländepflege, Büroservice und noch vieles mehr! Außerdem betreiben wir im Oberstufenhaus einer Schule in Alsterdorf unseren Schulkiosk. Hier arbeiten drei Beschäftigte mit Assistenzbedarf und zwei hauptamtliche Mitarbeiterinnen. Unser Ziel ist es, einen normalen Arbeitsalltag für unsere Beschäftigten zu schaffen. Sie bereiten belegte Brötchen für die Kunden zu, verkaufen Kalt- und Warmgetränke, bedienen die Kasse, liefern Nachschub und räumen auf.

Zur Unterstützung suchen wir Freiwillige, die am gemeinsamen Betrieb des Schulkiosks interessiert sind. Sie sollten offen für den Umgang mit Menschen mit Behinderung sein sowie Freundlichkeit und Teamfähigkeit mitbringen.

Zeitlicher Rahmen: ca. 6 Std., Mo-Fr in der Zeit von 9 - 15 Uhr möglich, auch stundenweise, an festen Tagen oder flexibel nach Absprache, nicht in den Schulferien.

befristet:
nein, nicht befristet
zeitlicher Rahmen:
ca. 6 Std.; in der Zeit von Mo-Fr. 9-15 Uhr nach Absprache möglich

Details zur Einrichtung

Unsere Einrichtung – das sind 840 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an 44 Standorten im Hamburger Westen. Durch sie ist eine Vielfalt von pädagogischen, pflegerischen und gewerblichen Fachkompetenzen gewährleistet. Kontinuierliche Weiterbildung und enge Kooperation zwischen den Arbeitsbereichen fördern darüber hinaus Kreativität, Engagement und eine konstruktive Weiterentwicklung unserer Angebote.

Aktuell bieten wir Leistungen für ca. 1000 Menschen mit Behinderung im ambulanten und im stationären Bereich. In unseren Beschäftigungsangeboten sind 220 Menschen tätig.

Details zur Agentur

Freiwilligenagentur Nord
Fuhlsbüttler Str. 134
22305 Hamburg

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Schwimmhilfe gesucht

Gesucht wird ehrenamtliche Unterstützung für die Begleitung einer Rollstuhlfahrerin zur Schwimmgruppe (das Schwimmen wird vom Verein angeleitet und überwacht); Hilfe beim Transport mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Behinderten Bus der WG, Unterstützung / Übernahme des Aus- und Anziehens, Abtrockenens, Umsetzen aus dem Rollstuhl, Begleitung zur Schwimmhalle ...

Ehrenamtliche Begleitung auf dem Schulweg für ein 8 Jahre altes ...

Unser Jugendhilfezentrum sucht für ca. 4 Wochen einen netten, verlässlichen Menschen, der ein 8jähriges Mädchen aus Eimsbüttel auf dem Weg zur Schule in Neustadt und zurück begleiten kann. Da die Mutter für einige Wochen ins Krankenhaus muss, zieht das Mädchen vorübergehend in ein Kinderwohnhaus. Sie würden das Mädchen ab dem 21.10.19  täglich auf seinem Weg zur ...

Familienpaten für Familien und Alleinerziehende in ...

Die Familienpaten des Deutschen Kinderschutzbundes unterstützen und entlasten eine Familie, wo diese es braucht und wünscht. Sie hören zu, überlegen mit, machen Mut und stehen gemeinsam schwierige Zeiten durch. Jede Patenschaft gestaltet sich unterschiedlich, doch am häufigsten geht es darum, dass eine liebevolle Person mit den Kindern spielt, der Mutter einmal für kurze ...

Ehrenamtliche Mitarbeit im AMBULANTEN Hospizdienst des Hamburger ...

Hospizarbeit ist ein Ehrenamt das beschenkt! Der kleine Urlaub vom Ego, wenn wir ein bisschen unserer Lebenszeit in den Dienst anderer stellen, lässt erkennen, was wirklich wichtig ist, schafft eine intensive Nähe zu uns selbst und den von uns besuchten Menschen. Intensive und spannende Lernprozesse ermöglichen auch hilfreiche Einsichten und Veränderungen im eigenen ...

Assistenten für die Unterstützung des Arztes

Zur Unterstützung der Mediziner*innen während unserer Sprechstunden für Menschen ohne Krankenversicherung suchen wir Assistent*innen, die begleitende Dokumentation am Computer übernehmen, sowie die Vermittlungstelefonate mit den Netzwerkpartnern führen. Fremdsprachenkenntnisse oder eigene Migrationserfahrungen können im Umgang mit den Patienten hilfreich sein, werden ...

Anonyme Telefonseelsorge

Die TelefonSeelsorge sucht fortlaufend Freiwillige für die Ausbildung zu diesem besonderen Ehrenamt. Sie bringen mit: psychische Belastbarkeit, um die Not anderer zu sehen und zu teilen Einfühlungsvermögen, um sich in andere Lebenswelten hineinzuversetzen Selbstwahrnehmung, um die eigenen Stärken zu finden und im eigenständigen Dienst am Telefon sorgsam damit ...

Essensausgabe für bedürftige und obdachlose Menschen

Der Verein Hilfspunkt bietet in verschiedenen Treffpunkten kostenloses Essen für Obdachlose und Bedürftige an.  Viele Menschen nehmen dieses Angebot gern an: Hartz IV-Empfänger, Kleinstrentner und bedürftige Menschen kommen regelmäßig zu den Treffpunkten. Oft kommen Besucher auch, wenn das Geld am Ende des Monats knapp wird oder wenn sie einsam sind und Kontakte suchen. ...

Nachbarschaftshelfer*innen für alleinlebende Senior*innen in Dulsberg

Für die Nachbarschaftshilfe suchen wir  Menschen, die sich ehrenamtlich um einen älteren Menschen kümmern möchten. Dies soll soweit möglich in der Nachbarschaft geschehen, auf jeden Fall im gleichen Stadtteil. Zielgruppe sind Senior*innen, die Bedarf an sozialen Kontakten haben und / oder Unterstützung im Alltag benötigen, wie sie unter "guten Nachbarn" üblich ist. ...

Familienpaten für Familien und Alleinerziehende in ...

----- Achtung: Neue Schulung startet am Samstag, 26 Oktober von 09:00Uhr. ----- Es werden hamburgweit Familienpatinnen und -paten gesucht, die Spaß an der Unterstützung und Entlastung einer Familie haben, Lebenserfahrung mitbringen und sich vorstellen können, sich mindestens 2-3 Jahre ehrenamtlich als Familienpate zu engagieren. Die Familienpaten unterstützen und ...

Aktuelles

30.07.2019

Avanti! das kleine Ehrenamt für zwischendurch.

Hier anmelden! Sie wollen mal reinschnuppern ins Ehrenamt?Sie können oder wollen sich (noch) nicht regelmäßig oder längerfristig engagieren?Sie wollen lieber mal spontan etwas tun? Dann ist Avanti ...