Details zum Angebot:

Ehrenamtliche für Fahrradwerkstatt

65596

Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Freiwilligenagentur Nord Kontakt aufnehmen:
Freiwilligenagentur Nord
+49 (40) 2847 42-77
Kartenansicht:
Beschreibung:

Unsere Genossenschaft lebt von einer starken Gemeinschaft und jeder Einzelne lebt darin einfach besser! Vor allem in eng verbundenen Nachbarschaften wird dieser Mehrwert spürbar. Deshalb unterstützen wir das Engagement unserer Mitglieder und Vertreter mit Projekten und Veranstaltungen, die das Mit- und Füreinander in den Wohnanlagen und Quartieren fördern.

Für unsere Nachbarn betreiben wir u.a. ehrenamtlich eine Fahrradwerkstatt in Ohlsdorf. Wir sind eine Selbsthilfewerkstatt und unterstützen Nachbarn und Menschen, die gern Fahrrad fahren, bei den Reparaturen am eigenen Rad. Werkzeug ist vorhanden und kann gern genutzt werden. Wenn Sie gerne tüfteln und basteln, dann sind Sie bei uns richtig! Wir suchen Freiwillige, die in unserer Selbsthilfewerkstatt in Ohlsdorf die Fahrradbesitzer beim Reparieren unterstützen. Dazu sollten Sie etwas handwerkliches Geschick mitbringen und Spaß im Umgang mit unseren Nutzern haben.

Zeitlicher Rahmen: donnerstags ab 15.30 Uhr. Gern auch an einem anderen Termin nach Absprache.

zeitlicher Rahmen:
Do., sind aber auch andere Tage/Zeiten möglich, ab 15.30 Uhr

Details zur Einrichtung

Wir sind die älteste Wohnungsbaugenossenschaft Hamburgs und stolz auf unsere über 130-jährige Arbeit. Nahezu 9.000 Wohnungen und fast 15.000 Mitglieder zeigen den Erfolg unserer Genossenschaft.

Unsere Genossenschaft wurde 1875 gegründet. Die vor mehr als hundert Jahren formulierten Grundsätze des genossenschaftlichen Miteinanders haben bis heute Bestand:

  • Selbsthilfe
  • Selbstverantwortung
  • Selbstbestimmung
  • Selbstverwaltung

Details zur Agentur

Freiwilligenagentur Nord
Fuhlsbüttler Str. 134
22305 Hamburg

mehr Infos zur Agentur:

Auf die Schnelle

Aktuelles

17.03.2019

WWF Earth Hour: Licht aus am 30.03.2019 um 20.30 Uhr!

Am 30. März ist es wieder soweit: Um 20.30 Uhr Ortszeit machen Millionen Menschen, Städte und Wahrzeichen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus. Das ist die Earth Hour. Der WWF möchte ...