Aktuelles

Freitag 10. August 2018

Wettbewerb: „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2018


Auch in diesem Jahr sucht das von der Bundesregierung gegründete „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt“ (BfDT) mit dem bundesweiten Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2018 erfolgreiche übertragbare zivilgesellschaftliche Aktivitäten für eine lebendige und demokratische Gesellschaft. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken Geldpreise in Höhe von 2.000 € bis 5.000 € und eine verstärkte Präsenz in der Öffentlichkeit.

Demokratie bedeutet, sich in die Angelegenheiten vor Ort einzumischen und beginnt z.B. in der Familie, in der Schule sowie in der Freizeit. Mit dem Wettbewerb sollen Einzelpersonen und Gruppen, die das Grundgesetz im Alltag auf kreative Weise mit Leben füllen, für ihr Engagement gewürdigt werden.

Gesucht werden zum Beispiel:

·       übertragbare und nachahmbare zivilgesellschaftliche Projekte aus dem gesamten Bundesgebiet, die bereits durchgeführt wurden.

·       Projekte, die sich in den Themenfeldern des BfDT bewegen: Demokratie, Toleranz, Integration, Gewaltprävention, Extremismus, Antisemitismus.

·       nicht die „einzigartige Aktion“, sondern Projekte, die beispielhaft für die Vielfalt des zivilgesellschaftlichen Engagements stehen.

·       Projekte, die sich einsetzen:

·       gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben in Deutschland

·       gegen Rechtsextremismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (z.B. gegen Antiziganismus, Rassismus, Muslimenfeindlichkeit, Homo- und Transfeindlichkeit)

·       für Radikalisierungsprävention (z.B. gegen Islamismus und Salafismus)

Ziele des Wettbewerbs sind es ehrenamtliche, zivilgesellschaftliche Arbeit vor Ort für die breitere Öffentlichkeit sichtbar machen, übertragbare Beispiele zu identifizieren und zur Nachahmung zu empfehlen und durch Beispiel guter Praxis andere Interessierte inspirieren und anregen, selbst tätig zu werden.

Weitere Informationen sowie das Bewerbungsformular sind auf www.buendnis-toleranz.de zu finden.

Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 23.09.2018.


Auf die Schnelle


Aktuelles

14.08.2018

10. Mentoringtag am 21.09.2018 in Hamburg

Der Mentor.Ring Hamburg e.V. lädt auch in diesem Jahr ganz herzlich zum 10. Mentoringtag am 21.09.2018 von 10-17 Uhr in die Körber-Stiftung ein. In Patenschaften geht es besonders auch darum, die ...