Aktuelles

Mittwoch 21. Februar 2018

Kostenlose Mediation für ehrenamtlich Engagierte


Anat Schanung / Eva Augsten

Für „deine Sache“ engagierst du dich gerne: für Menschen, für Tiere oder für die Natur. Dafür setzt du deine Freizeit ein, denn es ist dir wichtig und macht dir Freude. Doch da gibt es diesen Streit, der dir auf
die Stimmung schlägt: Mit dem Team, mit den Nachbarn oder mit wem auch immer. Der Konflikt frisst einen großen Teil deiner Energie, die du viel lieber in dein Engagement stecken würdest.
Kommt dir eine solche Situation bekannt vor?
Mediation kann helfen.
Wir hören beiden Seiten zu. Wir helfen euch, wieder in ein konstruktives Gespräch zu kommen, indem wir einen sicheren Rahmen schaffen. So durchbrecht Ihr die gewohnten Streit-Muster und findet eine Lösung, die für beide Seiten gut funktioniert. Natürlich bleibt alles, was wir besprechen, unter uns.

Warum bieten wir Mediationen kostenlos an?
Für unsere Zertifizierung müssen wir in den nächsten zwei Jahren vier Streitfälle mediieren. Dabei Menschen zu unterstützen, die sich selbst ehrenamtlich engagieren, schien uns naheliegend.

Kontakt: 0176 – 24 54 11 24 oder eva@evaaugsten.de


Auf die Schnelle


    Aktuelles

    12.06.2018

    Jetzt bewerben für den Deutschen Nachbarschaftspreis

    Die nebenan.de Stiftung prämiert Nachbarschaftsprojekte mit Vorbildcharakter. Um den Preis können sich engagierte Nachbarschaftsgruppen und -initiativen sowie gemeinnützige Organisationen und ...