Aktuelles - Übersicht

26.11.2020

Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) bieten Freiwilliges Soziale Jahr in Zusammenarbeit mit Paritätischem Wohlfahrtsverband an

Jetzt ist der Zeitpunkt für viele Jugendliche, sich über ihren beruflichen Werdegang Gedanken zu machen, für die Zukunft zu planen und nach Ausbildungsmöglichkeiten zu suchen. Ein Freiwilliges ...

17.11.2020

5. Deutscher EngagementTag 2020

„Grenzenlos engagiert - Zivilgesellschaftliches Engagement in Zeiten von Umbrüchen und Aufbrüchen“ Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und das Bundesnetzwerk ...

Digital-Camp 2020 - Zehn kostenlose Online-Seminare für Ihr Ehrenamt

Digitale Kompetenzen für Ehrenamtliche Beim Digital-Camp 2020 bietet das Haus des Stiftens zwischen 10. November und 10. Dezember  jede Woche zwei kostenlose Online-Seminare rund um digitale ...

Jetzt für die JugendPolitikTage 2021 bewerben

Vom 6. bis zum 9. Mai 2021 laden das Bundesjugendministerium und die Jugendpresse Deutschland rund 450 Jugendliche und junge Erwachsene aus ganz Deutschland zu den JugendPolitikTagen (JPT) 2021 nach ...

Leseclubs - ein Förderangebot der Stiftung Lesen für gemeinnützige Einrichtungen

Einrichtungen, die Zugang zu benachteiligten Kindern und Jugendlichen haben, können sich jederzeit bei der Stiftung Lesen um die Gründung eines Leseclubs (für Kinder von 6-12 Jahren) oder media.labs ...

Auf die Schnelle

Mathe-Nachhilfe für Schüler*innen bei der Flüchtlingshilfe Harvestehude

Der Verein Flüchtlingshilfe Harvestehude engagiert sich auf vielfältige Weise für Neuankömmlinge im Stadtteil Harvestehude. Neben kostenlosen Sprachkursen, der Vermittlung von Patenschaften, dolmetschen und einer Fahrradwerkstatt bietet der Verein ein umfangreiches Nachhilfe-Angebot für Sc...

Waschbeutel für obdachlose Menschen nähen

Hanseatic Help stellt aktuell spezielle Taschen für Obdachlose zusammen, die v.a. auch Hygieneartikel enthalten soll. Da Papiertüten, in der die Sachen üblicherweise zusammengepackt werden, auf der Straße unpraktisch sind, werden Helfer*innen gesucht, die sich an die Nähmaschinen setzen!Nu...

Nachbarschaftshelfer*innen für alleinlebende Senior*innen in den Elbgemeinden

Für die Nachbarschaftshilfe suchen wir  Menschen, die sich ehrenamtlich um einen älteren Menschen kümmern möchten. Dies soll soweit möglich in der Nachbarschaft geschehen, auf jeden Fall im gleichen Stadtteil. Zielgruppe sind Senioren, die Bedarf an sozialen Kontakten haben und / oder Unte...

Unterstützung in Mathe

Eine junge Frau benötigt auf dem Weg zu ihrem Mittleren Schul-Abschluss Unterstützung in Mathe.Zeitlich ist sie auf nachmittags/abends begrenzt. Da die Schule in Mundsburg liegt und sie in Fuhlsbüttel wohnt, wäre es optimal, wenn sich jemand aus den naheliegenden Stadtteilen meldet, sodass...

Hausaufgabenhilfe Neuwiedenthal für Schüler_Innen ab 12 Jahren

Der Jugendmigrationsdienst im Quartier ist ein Projekt zur Verbesserung der Lebenssituation und -welten der jungen Bewohner_innen mit Migrationshintergrund und Stärkung des sozialen Zusammenlebens. Hierfür werden Gruppenangebote entwickelt und umgesetzt.Dienstags und donnerstags von 16:30 ...

Mitarbeit in der Schul-Cafeteria

Für die Schul-Pausen der Schülerinnen und Schüler um 10 Uhr und 11.30 Uhr werden Brötchen belegt und Obst und Getränke vorbereitet, die auf dem Verkaufstresen ausgelegt und verkauft werden. Nach der 1. Pause wird gemeinsam gefrühstückt. Nach Pausenschluss wird aufgeräumt und die Flächen ge...

Unterstützung im Büro der Sprachbrücke - Hamburg e.V.

Ab Januar 2021 suchen wir noch einige Freiwillige zur Unterstützung für unser Büro im Grevenweg 89 in Hamm. Haben Sie Freude am eigenständigen Arbeiten und bringen Offenheit und Wertschätzung für Menschen mit Migrationshintergrund mit? Wir vom Projekt „Sprachbrücke“ organisieren hamburgwei...

Aktuelles

01.10.2020

Neue Auflage der Broschüre "Hamburg besucht" erschienen

Die neue Auflage der  Broschüre Hamburg besucht ist da! Sie stellt die verschiedenen Angebote ehrenamtlicher Besuchsdienste für ältere, behinderte oder kranke Menschen in Hamburg vor. Wer gerne ...