Herzlich willkommen!

Sie möchten ehrenamtlich aktiv werden? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir, die Hamburger Freiwilligenagenturen, haben hier unsere Angebote in einer Online-Suche zusammengefasst.So haben Sie die Möglichkeit, nach unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten in Hamburg zu suchen. Wenn Sie über die Online-Suche nicht das finden, was Sie suchen, wenn Sie noch Fragen haben oder unsicher sind,ob Sie das passende Einsatzfeld gefunden haben, nehmen Sie einfach Kontakt zu einer der Hamburger Freiwilligenagenturen auf. Wir freuen uns auf Sie!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Hier finden Sie unsere Angebote für Ihr freiwilliges Engagement. Sie haben die Möglichkeit nach 3 verschiedenen Kriterien zu suchen oder diese zu kombinieren. Wenn Sie Ihr Wunsch-Engagement gefunden haben und mit uns Kontakt aufnehmen, teilen Sie uns bitte die Angebotsnummer des Engagements (Angebots-ID) mit. Dies erleichtert uns die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Wir versuchen die Angebote Gesuch so aktuell wie möglich zu halten, aber aufgrund laufender Vermittlungen kann es passieren, dass das eine oder andere Gesuch derzeit ohne Bedarf ist.

Viel Spaß beim Stöbern!

Sollten Sie in der Datenbank nichts Passendes finden oder aufgrund der Vielzahl der Engagement-Möglichkeiten noch Unterstützung bei der Suche nach dem passenden Engagement wünschen, rufen Sie einfach bei Ihrer nächstgelegenen Freiwilligenagentur an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Die Kontaktdaten finden Sie hier.



Ihre Hamburger Freiwilligenagenturen

Suche nach Stichworten und Umkreis


km

Details zum Angebot:
Mithilfe beim Bachaktionstag am 24.06.2017 an der Wandse in Wandsbek

AngebotsID:
92782
Angebotstitel:
Mithilfe beim Bachaktionstag am 24.06.2017 an der Wandse in Wandsbek
Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur ASB Zeitspender-Agentur Hamburg Kontakt aufnehmen:
eMail: ASB Zeitspender-Agentur Hamburg
Telefon: 040 / 25 33 05 04
Kartenansicht:
Beschreibung:

Am Samstag, den 24.06.2017 organisiert der NABU Hamburg einen Biotoppflegeeinsatz entlang der Wandse. Die freiwilligen Helfer werden Drüsiges Springkraut und vielleicht auch den Japanischen Staudenknöterich rupfen bzw. roden.

Bei den Aktionstagen sind regelmäßig rund 20-40 freiwillige Helfer dabei, die Lust haben, sich für die Natur zu engagieren. Das Altersspektrum geht von 6 Jahren bis in die 80er hinein. Wer mithelfen möchte ist herzlich eingeladen!

Der Aktionstag beginnt um 10:00 Uhr und endet gegen 14 Uhr. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich, damit der NABU genügend Material, Werkzeug und Proviant für alle Helferinnen und Helfer bereit stellen kann.  Bei Anmeldung erfahren Sie den genauen  Treffpunkt und erhalten weitere Informationen zum Bach-Aktionstag. Der NABU Hamburg stellt sämtliche Werkzeuge. Auch für Getränke und ein einfaches Mittagessen ist gesorgt! Wer eigene Gummstiefel besitzt, bringt diese am besten mit.

Wenn Sie mitmachen möchten, können Sie sich bis zum 22.6. bei Andreas Lampe unter lampe@NABU-Hamburg.de oder Tel.: 040697089-26 anmelden. Weitere Infos und Termine unter https://hamburg.nabu.de/natur-und-landschaft/gewaesser/18093.html

 

zeitlicher Rahmen:
Samstag, 24.06.2017, 10 -15 Uhr

Details zur EinrichtungDetails zur Einrichtung

Name:
Bachaktionstage des Naturschutzbund Hamburg e.V. (NABU)
Beschreibung:
Der Naturschutzbund setzt für ein grünes Hamburg ein mit Platz für Mensch und Natur. In und um Hamburg betreuen 16 Stadtteilgruppen rund 60 Flächen, darunter mehr als die Hälfte aller Naturschutzgebiete - ehrenamtlich. Außerdem macht der Verband politischen Druck und sorgt mit Kampagnen und Aktionen dafür, dass Natur- und Umweltschutz im öffentlichen Bewusstsein bleiben.

Details zur AgenturDetails zur Agentur

Name:
ASB Zeitspender-Agentur Hamburg
Anschrift:
Weidenallee 56 - 58
20357 Hamburg
Telefon:
040 / 25 33 05 04

Auf die Schnelle


Aktuelles

10.08.2017

Hamburger Flughafen unterstützt ehrenamtliche Projekte mit insgesamt 10.000 Euro

Noch bis zum 17. September 2017 können sich gemeinnützige Vereine, Verbände und Einrichtungen mit ihrem Projekt für den „Hamburg Airport. Bewegt. Nachbarschaftspreis 2017“ bewerben. Kreativität und ...