Herzlich willkommen!

Sie möchten ehrenamtlich aktiv werden? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir, die Hamburger Freiwilligenagenturen, haben hier unsere Angebote in einer Online-Suche zusammengefasst.So haben Sie die Möglichkeit, nach unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten in Hamburg zu suchen. Wenn Sie über die Online-Suche nicht das finden, was Sie suchen, wenn Sie noch Fragen haben oder unsicher sind,ob Sie das passende Einsatzfeld gefunden haben, nehmen Sie einfach Kontakt zu einer der Hamburger Freiwilligenagenturen auf. Wir freuen uns auf Sie!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Hier finden Sie unsere Angebote für Ihr freiwilliges Engagement. Sie haben die Möglichkeit nach 3 verschiedenen Kriterien zu suchen oder diese zu kombinieren. Wenn Sie Ihr Wunsch-Engagement gefunden haben und mit uns Kontakt aufnehmen, teilen Sie uns bitte die Angebotsnummer des Engagements (Angebots-ID) mit. Dies erleichtert uns die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Wir versuchen die Angebote Gesuch so aktuell wie möglich zu halten, aber aufgrund laufender Vermittlungen kann es passieren, dass das eine oder andere Gesuch derzeit ohne Bedarf ist.

Viel Spaß beim Stöbern!

Sollten Sie in der Datenbank nichts Passendes finden oder aufgrund der Vielzahl der Engagement-Möglichkeiten noch Unterstützung bei der Suche nach dem passenden Engagement wünschen, rufen Sie einfach bei Ihrer nächstgelegenen Freiwilligenagentur an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Die Kontaktdaten finden Sie hier.



Ihre Hamburger Freiwilligenagenturen

Suche nach Stichworten und Umkreis


km

Details zum Angebot:
Verstärkung für den Fairkauf im Projektladen

AngebotsID:
52633
Angebotstitel:
Verstärkung für den Fairkauf im Projektladen
Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Freiwilligennetzwerk Harburg Kontakt aufnehmen:
eMail: Freiwilligennetzwerk Harburg
Telefon: 040-519000-950
Beschreibung:

Im eigenen Fairkauf-Laden im Einkaufszentrum werden Produkte aus dem Fairen Handel verkauft und über weitere Aktivitäten der Initiative informiert . Außerdem werden wechselnde Ausstellungen gezeigt.

Wer sich für fairen globalen Handel interessiert, hat hier Gelegenheit sich regelmäßig zu engagieren oder nach Absprache einzuspringen. Auch die sporadische Unterstützung bei Veranstaltungen ist möglich.

befristet:
projektorientiert
zeitlicher Rahmen:
Von 3-6 Stunden/Woche bis zu 3 Std. alle 2- 3 Monate Sie suchen aktuell im Fairkauf Unterstützung für Dienstag 15-18 Uhr und Freitags 12-15 oder 15-18 Uhr. Außerdem 1x Monat Samstag von 10-14h. Andere Zeiten sind auch möglich.

Details zur EinrichtungDetails zur Einrichtung

Beschreibung:

Globales Lernen und Fairen Handel im Stadtteil stärken

Das Projekt Neugraben fairändern ist eine Initiative, um im Stadtteil das Bewusstsein für globale Zusammenhänge zu stärken. Wie funktioniert "zukunftsorientierter" Konsum und warum sollte sich etwas fair-ändern?

Durch öffentliche Ver­anstaltungen, die Neugrabener Kaffeekampagne und zahlreiche weitere Angebote zum Globalen Lernen wollen wir viele Menschen mit Produkten aus dem Fairen Handel in Berührung bringen und motivieren, das eigene Konsumverhalten zu ändern und sich für eine gerechtere Welt zu engagieren.

Globales Lernen will sowohl die Orientierung für das eigene Leben in der globalisier­ten Weltgesellschaft unterstützen als auch umgekehrt danach fragen, was wir im Sinne einer humanen Weltgesellschaft (Gerechtigkeit und Erhaltung der Erde) tun können oder sollten.

Wir fördern Globales Lernen durch:

  • Unterstützung von Multiplikator/innen (Schulen, Kindergärten, Jugendarbeit)
  • Durchführung von eigenen öffentlichen Veranstaltungen
  • Unterstützung von Veranstaltungen zum Globalen Lernen anderer Gruppen
  • Teilnahme an Fortbildungen zu Globalisierung fördern

Beim Fairen Handel erhalten Produzenten nicht nur ein Einkommen, das ih­nen eine nachhaltige Produktion sichert, er ermöglicht ihnen auch bessere Zukunfts­perspektiven durch Aus- und Weiterbildung, Gesundheits- und Sozialprojekte.

Details zur AgenturDetails zur Agentur

Name:
Freiwilligennetzwerk Harburg
Anschrift:
Hölertwiete 5
21073 Hamburg
Telefon:
040-519000-950

Auf die Schnelle


Aktuelles

08.09.2017

15. Q-AKTIVOLI Fachtag am Sonnabend, 18. November 2017

Gelungene Kommunikation – dann läuft’s! Mit Qualifizierung geht mehr!