Herzlich willkommen!

Sie möchten ehrenamtlich aktiv werden? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir, die Hamburger Freiwilligenagenturen, haben hier unsere Angebote in einer Online-Suche zusammengefasst.So haben Sie die Möglichkeit, nach unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten in Hamburg zu suchen. Wenn Sie über die Online-Suche nicht das finden, was Sie suchen, wenn Sie noch Fragen haben oder unsicher sind,ob Sie das passende Einsatzfeld gefunden haben, nehmen Sie einfach Kontakt zu einer der Hamburger Freiwilligenagenturen auf. Wir freuen uns auf Sie!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Hier finden Sie unsere Angebote für Ihr freiwilliges Engagement. Sie haben die Möglichkeit nach 3 verschiedenen Kriterien zu suchen oder diese zu kombinieren. Wenn Sie Ihr Wunsch-Engagement gefunden haben und mit uns Kontakt aufnehmen, teilen Sie uns bitte die Angebotsnummer des Engagements (Angebots-ID) mit. Dies erleichtert uns die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Wir versuchen die Angebote Gesuch so aktuell wie möglich zu halten, aber aufgrund laufender Vermittlungen kann es passieren, dass das eine oder andere Gesuch derzeit ohne Bedarf ist.

Viel Spaß beim Stöbern!

Sollten Sie in der Datenbank nichts Passendes finden oder aufgrund der Vielzahl der Engagement-Möglichkeiten noch Unterstützung bei der Suche nach dem passenden Engagement wünschen, rufen Sie einfach bei Ihrer nächstgelegenen Freiwilligenagentur an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Die Kontaktdaten finden Sie hier.



Ihre Hamburger Freiwilligenagenturen

Suche nach Stichworten und Umkreis


km

Details zum Angebot:
Freizeitbegleitung für MS-betroffenen Mann

AngebotsID:
123016
Angebotstitel:
Freizeitbegleitung für MS-betroffenen Mann
Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Freiwilligen Zentrum Hamburg Kontakt aufnehmen:
eMail: Freiwilligen Zentrum Hamburg
Telefon: 040 - 24877-360
Beschreibung:

Ein MS-betroffener Mann, 53 Jahre alt ,Rollstuhlfahrer wünscht sich eine Begleitung für kulturelle Veranstaltungen, z.B. Teatime in der Laezhalle, Restaurant- und, Cafe-Besuche oder auch zum Spaziergang an die Elbe zur „Willkommenshöft“. Er wohnt in Osdorf.
.
Bedingt durch die MS ist er stark sehbehindert, so dass die Begleitung das „sehen“ übernehmen müsste. Er benutzt für Aktivitäten außerhalb der Wohnung einen elektrischen Rollstuhl. Da er körperlich stark eingeschränkt ist, müsste der/die Ehrenamtliche  ihn von zu Hause abholen, Hilfestellung beim An- und Ausziehen (Jacke und Straßenschuhe) leisten. Auch Unterstützung bei Restaurantbesuche beim Essen und Trinken ist erforderlich.
Der Rollstuhl ist von beiden Seiten ausgepolstert, der Betroffene kann sich selbst aber nicht aufrecht hinsetzen; sollte er mal zur Seite kippen, ist  mit einem Griff unter die Achselhöhle Unterstützung notwendig.

Er war früher Berufsschullehrer, hat einen 17jährigen Sohn und einen wunderbaren familiären Zusammenhalt. Seine Geschwister leben allerdings nicht in Hamburg.
Er ist früher viel gereist, mag Literatur, ist sehr humorvoll, tolerant, mag Menschen,  ist sehr aufgeschlossen und verfügt eine große mentale Stärke.
Er würde sich einen Kontakt einmal oder alle zwei Monate ca. 3-4 Stunden zu den genannten Aktivitäten wünschen, gerne mittags.  Aufgrund der MS ist seine Sprache verwaschen ; er telefoniert aber selbständig mit Ärzten und Behörden, man muss einfach nachfragen, wenn man ihn nicht versteht. Das ist im persönlichen Kontakt einfacher, als am Telefon.

Für den / die Freiwillige/n entstehen keinerlei Kosten.

befristet:
nein, nicht befristet

Details zur EinrichtungDetails zur Einrichtung

Beschreibung:

Wir beraten Betroffene und Angehörige telefionisch und persönlich. Auch bieten wir Seminare und Selbsthilfegruppen an und nach Absprache führen wir auch Hausbesuche durch.
Multiple Sklerose (MS) ist eine entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems. Sie bricht meist zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus - mitten in der Lebensplanung, beim Aufbau von Beruf und Familie.

Details zur AgenturDetails zur Agentur

Name:
Freiwilligen Zentrum Hamburg
Anschrift:
Am Mariendom 4
20099 Hamburg
eMail an Agentur:
Telefon:
040 - 24877-360

Auf die Schnelle


Aktuelles

29.11.2017

Aktivoli Freiwilligenbörse am 11.2.2018 in der Handelskammer

Wer sich für einen guten Zweck engagieren will, hat am 11.02.2018 die beste Gelegenheit, das richtige Engagement für sich zu finden. Bei der AKTIVOLI-FreiwilligenBörse<wbr /> präsentieren sich ...