Herzlich Willkommen!

Sie möchten ehrenamtlich aktiv werden? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir, die Hamburger Freiwilligenagenturen, haben hier unsere Angebote in einer Online-Suche zusammengefasst.So haben Sie die Möglichkeit, nach unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten in Hamburg zu suchen. Wenn Sie über die Online-Suche nicht das finden, was Sie suchen, wenn Sie noch Fragen haben oder unsicher sind,ob Sie das passende Einsatzfeld gefunden haben, nehmen Sie einfach Kontakt zu einer der Hamburger Freiwilligenagenturen auf. Wir freuen uns auf Sie!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Hier finden Sie unsere Angebote für Ihr freiwilliges Engagement. Sie haben die Möglichkeit nach 3 verschiedenen Kriterien zu suchen oder diese zu kombinieren. Wenn Sie Ihr Wunsch-Engagement gefunden haben und mit uns Kontakt aufnehmen, teilen Sie uns bitte die Angebotsnummer des Engagements (Angebots-ID) mit. Dies erleichtert uns die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Wir versuchen die Angebote Gesuch so aktuell wie möglich zu halten, aber aufgrund laufender Vermittlungen kann es passieren, dass das eine oder andere Gesuch derzeit ohne Bedarf ist.

Viel Spaß beim Stöbern!

Sollten Sie in der Datenbank nichts Passendes finden oder aufgrund der Vielzahl der Engagement-Möglichkeiten noch Unterstützung bei der Suche nach dem passenden Engagement wünschen, rufen Sie einfach bei Ihrer nächstgelegenen Freiwilligenagentur an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Die Kontaktdaten finden Sie hier.



Ihre Hamburger Freiwilligenagenturen

Suche nach Stichworten und Umkreis


km

Details zum Angebot:
Deutschkonversation

AngebotsID:
111616
Angebotstitel:
Deutschkonversation
Anschrift:
Die genaue Anschrift erfahren Sie, wenn Sie mit der Agentur Freiwilligenagentur Nord Kontakt aufnehmen:
eMail: Freiwilligenagentur Nord
Telefon: +49 (40) 2847 42-77
Kartenansicht:
Beschreibung:

Wir betreiben eine Wohneinrichtung und suchen für einen jungen Mann aus Somalia einen Freiwilligen, der mit ihm Deutschkonversation betreibt. Er ist 22 Jahre alt und sehr freundlich, zurückhaltend und umgänglich. Der junge Mann möchte seine in einem Deutschkurs erworbenen Kenntnisse anwenden und dabei "eine gute Zeit haben": Spass und Sympathie zwischen den Konversierenden sollten nicht zu kurz kommen. Die Konversation kann darüber hinaus gerne im Rahmen gemeinsamer Tätigkeiten stattfinden und muss nicht zu Hause sich gegenüber sitzend erfolgen. Sie können z.B. die Stadt erkunden, Ausflüge machen oder ins Café gehen.

Es wäre wünschenswert, wenn die ehrenamtliche Person ungefähr ähnlich alt ist, Offenheit und Neugierde im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen und Biografien mitbringt und humorvoll ist. Sie lernen sich kennen und entscheiden dann gemeinsam, wie es weitergeht.

Zeitlicher Rahmen: wöchentlich oder 14-tägig, flexibel, donnerstags bis sonntags möglich.

befristet:
nein, nicht befristet

Details zur EinrichtungDetails zur Einrichtung

Beschreibung:

Unsere Einrichtung – das sind 840 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an 44 Standorten im Hamburger Westen. Durch sie ist eine Vielfalt von pädagogischen, pflegerischen und gewerblichen Fachkompetenzen gewährleistet. Kontinuierliche Weiterbildung und enge Kooperation zwischen den Arbeitsbereichen fördern darüber hinaus Kreativität, Engagement und eine konstruktive Weiterentwicklung unserer Angebote.

Aktuell bieten wir Leistungen für ca. 1000 Menschen mit Behinderung im ambulanten und im stationären Bereich. In unseren Beschäftigungsangeboten sind 220 Menschen tätig.

Details zur AgenturDetails zur Agentur

Name:
Freiwilligenagentur Nord
Anschrift:
Fuhlsbüttler Str. 134
22305 Hamburg
Telefon:
+49 (40) 2847 42-77

Auf die Schnelle


Aktuelles

9.02.2017

Ehrenamt ab 50: „Sich freiwillig engagieren – aber wie?“

Freiwilligennetzwerk Harburg bietet kostenlose Info-Veranstaltungen an  Viele Menschen möchten neben dem Beruf oder nach ihrer beruflichen Laufbahn etwas Gutes tun. Sie bringen sich und ihre ...